Secret Garden „Just The Two Of Us“ – schönste Kompositionen in reduzierter Form

VERÖFFENTLICHUNG» 18.07.2014
BEWERTUNG» 6 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Secret Garden Just The Two Of Us bei Amazon bestellen

1995 gewannen sie mit „Nocturne“ für Norwegen den Eurovision Song Contest und viele ihrer instrumentalen Kompositionen dienten als Grundlage für Songs bekannter Künstler – die Rede ist von dem Duo Secret Garden, bestehend aus der irischen Geigerin Fionnula Sherry und dem norwegischen Pianisten Rolf Løvland. Mit „Just The Two Of Us“ veröffentlichen die beiden Musiker nun ein Album mit ihren Lieblingskompositionen in reduzierter Form.

Der Albumtitel ist Programm, denn die 16 Stücke wurden völlig unplugged nur mit Geige und Piano eingespielt. Die einzige Ausnahme bildet „You Raise Me Up“, die bekannteste und am meisten gecoverte Komposition des Duos, die als Bonustrack in einer schönen Version mit den Sängern Brian Kennedy und Tracey Campell zu hören ist. Alle anderen Titel sind rein instrumental. Neben zahlreichen Melodien aus ihrem Repertoire haben Secret Garden für dieses Album auch zwei neue Kompositionen aufgenommen – den sehr intimen Titelsong „Just The Two Of Us“ und das fließende „En Passant“.

Im ansprechend gestalteten Booklet erläutern die zwei Musiker die Motivation für dieses Projekt und geben zu jedem Stück einige Hintergrundinfos. Mit den reduzierten Versionen von „Just The Two Of Us“ kann man  auf ganz besondere Weise in das musikalische Universum von Secret Garden eintauchen. Die sehr getragenen und meist in Moll gehaltenen Melodien bieten bei aller Schönheit auf Dauer jedoch wenig Abwechslung. So ist dieses Album im Ganzen eher etwas zur Entspannung oder für besondere Fans ruhiger Instrumentalmusik.

[amazonButton]Hier kannst Du Secret Garden „Just The Two Of Us“ bestellen[/amazonButton]