10 Jahre Silbermond – Das große Jubiläumskonzert „Himmel auf – Live in Dresden“

VERÖFFENTLICHUNG» 23.11.2012
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
Silbermond Himmel auf - Live in Dresden bei Amazon bestellen

Die erste Live-CD von Silbermond. Ach was, war mein erster Gedanke. Ich hab Live-CDs von denen wie Sand am Meer. Aber tatsächlich gab es bisher keine reguläre Live-CD der Band, sondern Selbiges nur als Dreingabe zu diversen Special Editions oder DVD-Veröffentlichungen. So kann man sich irren. Die Truppe aus Bautzen in Sachsen hat also auf eine ganz besondere Gelegenheit gewartet – und die bot sich beim Konzert auf den Elbwiesen in Dresden.

Vor zehn Jahren hat man dort am Goldenen Reiter beim Stadtfest vor gefühlten zehn Leuten gespielt, jetzt haben sich 11.000 Zuschauer auf dem Gelände versammelt und feiern die Lokalhelden. Stefanie Kloß thematisiert in ihren Ansagen die Aufregung, die sie vor diesem ganz besonderen Konzert übermannte. Die besondere Atmosphäre und das Publikum, das Stefanie an den Lippen hängt und die meisten Songs lauthals mitsingt, ist während des Konzertmitschnitts deutlich spürbar.

Geboten werden viele Songs des aktuellen Werks „Himmel auf„. Das war nicht gerade ein Album der Chartbreaker-Singles. Doch gerade auf der Live-Version entdecke ich nun viele Perlen wie „Teil von mir“ und „Du fehlst“, das anklagende „Waffen“ – überaus rockig mit der Merkzeile „Man zeigt nicht mit Waffen auf andere Leute“ – und die zu Herzen gehende Ballade „Weiße Fahnen“, die das Schicksal von Kindersoldaten thematisiert.

Am meisten Stimmung kommt aber bei den üblichen Live-Krachern auf: „Zeit für Optimisten“, „Durch die Nacht“ und „Nichts passiert“. Und wenn Silbermond eins richtig gut können, dann sind es die leisen Töne von „Symphonie“, „Irgendwas bleibt“, „Das Beste“ und „Krieger des Lichts“. Von der ersten bis zur letzten Sekunde stimmt die Chemie zwischen Band und Publikum. Eine unglaubliche Energie, die zwei Stunden wie im Flug vergehen lassen.

Silbermond selber sagen zu der Show: „Unter den unglaublich vielen, tollen Konzerten wird dieser Auftritt in unserer Heimat definitiv in die Bandgeschichte eingehen. Wir sind so froh dieses Konzert mitgeschnitten zu haben. Was für ein unglaublicher Abend!“

Das Konzert ist komplett und ungekürzt. Als Bonus gibt es noch ein paar Momente aus dem „ZDF@Bauhaus“ unplugged Konzert aus Dessau oben drauf. Vier Songs mit drei Dopplungen, was aber aufgrund der unterschiedlichen Arrangements kein Nachteil ist. Ein gelungenes erstes Livealbum.

[amazonButton]Hier Himmel Auf – Live In Dresden von Silbermond kaufen[/amazonButton]