Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar

THE CELL: Classic-Rock mit gewöhnungsbedürftiger Stimme

The Cell  •  The Cell
Veröffentlichungsdatum: 10.04.2020
Unsere Bewertung: 6 von 9 Punkten

Nach fünfzehn Jahren Bandbestehen legen die Berliner Livemusiker ihre erste Scheibe vor, die den Bandnamen als Titel trägt.

In den knapp 53 Minuten bietet das Quartett klassischen Rock, wie man ihn kennt und vielerorts hören. Musikalisch tut er nicht weh, ist eingängig, rockt, lässt den Hörer gediegen mitwippen und live bei Konzerten auch ordentlich mitgehen. Es wird nicht viel Neues oder Innovatives geboten, aber alles in allem sehr solide gespielt. Etwas gewöhnungsbedürftig stellt sich der Gesang dar, der in einem Bereich liegt zwischen Kai Wingenfelder (Fury in the Slaughterhouse), Michael Stipe (R.E.M.) und Meat Loaf.

Für Fans, der schon oben genannten Bands, wird sich die Scheibe mit Sicherheit lohnen; für Menschen mit einem außergewöhnlicheren und experimentierfreudigeren Geschmack wohl eher nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden