BUSH jetzt auch „Live!“ auf DVD und BluRay – Konzertmitschnitt aus dem Roseland Theater in Portland, USA

VERÖFFENTLICHUNG» 01.03.2013
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
  bei Amazon bestellen

Nach fast zehnjähriger Pause, der Gründung der Band Institute und dem Soloalbum „Wanderlust“, hat Gavin Rossdale im Jahr 2010 seine Alternative-Rockband Bush für eine Reunion zusammen getrommelt und stand 2011 mit „The Sea Of Memories“ in den Startlöchern. Die offizielle Bush-Besatzung besteht neben Rossdale aus dem Schlagzeuger Robin Goodridge, Gitarrist Chris Traynor und Bassist Corey Britz. Somit ist nur noch die Hälfte der Gründungsmitglieder mit dabei.

Der Sound des neuen Jahrtausends ist auch nicht an der Band vorbei gegangen. Klangen sie in den 90ern noch sehr rau und dem Grunge verhaftet, war dies schon bei den Studioalben, die um die Jahrtausendwende entstanden, nicht mehr der Fall. Besonders mit „Golden State“ ließ dann auch der kommerzielle Erfolg merklich nach. Vielleicht ahnte Rossdale, dass es Zeit für eine Pause war.   Nun – ein Jahrzehnt später – sind Bush hymnischer geworden und bieten sanfte Rockmusik mit breitwandigen Songs. Wie geschaffen für den abendlichen Open-Air-Himmel. Wer jemals einem Konzert der britischen Band Bush beigewohnt hat, weiß wie es dort zugeht. Die Live-Auftritte sind jedes Mal auf ein Neues atemberaubend, schweißtreibend und strotzen nur so vor Energie. So sehr, dass Frontmann Gavin Rossdale nach jedem Auftritt völlig außer Atem und in Schweiß gebadet vor dem Publikum steht, seinen Fans applaudiert und das glückliche Lächeln nicht von seinen Lippen verschwinden will.

Und endlich gibt es nun auch eine Live-Aufnahme der Band zu erwerben – der Einfachheit halber „Live!“ betitelt. Aufgenommen in Portland, USA. Damit sich das Ganze auch lohnt erscheint die Aufnahme auf DVD, Blu-ray und als Special CD+DVD-Version inkl. der 2CD Limited Edition des Erfolgsalbums „The Sea Of Memories“. Immerhin 90 Live-Minuten, die Fans der Band sehr glücklich machen werden. Die Setlist lässt keine Wünsche übrig. Zeitlose Hits wie „Everything Zen“, „Glycerine“ und „Chemicals Between Us“ kommen genauso wenig zu kurz, wie die mitreißenden Songs des aktuellen Werks.

Als Bonus gibt es fünf unplugged-Songs über den Dächern von Berlin, die Bush für tape.TV eingespielt haben. Außerdem die Videos „The Sound OF Winter“ und „Baby Come Home“. Bild- und Tonqualität sind hervorragend. Und aufgepasst: Es gibt auch eine Limited Edition der DVD zu erwerben, die zusätzlich zum Livekonzert noch die aktuelle Studio-CD plus Bonus-Disc mitliefert. Und das zu einem Preis, der unter Umständen günstiger sein kann als die DVD allein.