Ça + Submarine FM = Çub

Es ist mal wieder Zeit für Experimente. Wenn sich Math-Rocker und Elektro-Frickler zusammentun, dann entsteht eine Mischung, die nur ganz schwierig zu fassen ist, mal tanzbar ist und dann wieder zu krampfanfallähnlichen Zuckungen führen kann.

Bei diesem Experiment vermischen sich die stupiden Techno-Bass-Drums mit scharfen Riffs und Synthieflächen, dann wieder Breakbeats, Dub-Bässe, Math-Rock-Gefrickel. Eine weitere Beschreibung würde diesem Projekt nicht gerecht werden und die Tracks in Schubladen stecken, die es nicht gibt. Jedenfalls würde es mich nicht wundern, demnächst bei ARTE’s Sendung Tracks von den Musikverrückten zu hören.

Es wird bei diesem Experiment wohl nur zwei Lager geben: “Geiles Zeugs” und “STOOOP!!!”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden