Berichte

WGT 2017 – So war das Schwarze Pfingstfest

Traditionell beginnt der erste „richtige“ Festivaltag, fernab der Preparties, mit dem Vikorianischem Picknick im Clara-Zetkin Park. Hier konnten bei noch gutem Wetter wunderbare Kostüme aus allen stilistischen Epochen bestaunt werden. Gemütlich mit Picknickkorb und Decke [weiter lesen]