Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Ben Zucker "Jetzt erst recht!"

Unsere Wertung: 7 von 9 Punkten.

Ben Zucker will’s wissen: Das dritte Album heißt “Jetzt erst recht!”

Passt dieser Benjamin Fritsch alias Ben Zucker eigentlich in die Schlagerwelt, in der er sich seit vier Jahren zuhause fühlt? Lange Jahre war er leidlich erfolgreich als Rockmusiker unterwegs, bevor er sich dem Schlager-Metier zuwandte. Doch was heißt das schon? In dieser Schublade steckt er, seit er bei Florian Silbereisen auf dessen “Schlagerparty” zu Gast war. Doch seine Stücke klingen immer noch rockig und bodenständig.

“Jetzt erst recht!” ist bereits das dritte Album und vom Titel her auch eine Kampfansage in schwierigen Zeiten. Ben bringt konsequent alle zwei Jahre ein neues Werk heraus, wobei er bei fast allen Stücken selbst mitschreibt. Immer schon war Zucker eine Kämpfernatur. Ein waschechter Lebenskünstler, der sich auch von einem Schicksalsjahr wie 2020 nicht kleinkriegen lässt. Ganz im Gegenteil: Die unfreiwillige Auszeit hat der Berliner genutzt, um hart an sich zu arbeiten, neue Songs zu schreiben und sich pünktlich zum Frühjahr von seiner stärksten, packendsten Seite zu präsentieren.

Ben Zuckers Botschaft: Alle Hürden im Leben als Gelegenheit betrachten, um zu wachsen und sich mutig neuen Herausforderungen entgegenzustellen. Eine Philosophie, mit der sich der 37-jährige Sänger und Musiker in Rekordzeit zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Künstler Deutschlands entwickelt hat.

Mit dem Opener und der ersten Single “Guten Morgen Welt” – einem Song, der schlagartig gute Laune verbreitet – schlägt Ben Zucker das nächste Kapitel in seiner aufregenden Geschichte auf: Es ist ein hoffnungsvoll mitreißender Ohrwurm über neue Anfänge und davon, sämtliche Probleme unerschrocken anzupacken und sein Glück mit eigenen Händen zu schmieden. Auch “Das ist nicht das Ende der Welt” verbreitet unerschütterlichen Optimismus.

Allerdings geht es auch nachdenklich wie in “Bist du der Mensch”. Natürlich dreht sich viel um die Liebe, sei es im selbstoffenbarenden “Dazwischen bin ich” oder dem Lovesong “So ein Mann”. Ben Zucker singt deutliche und solide Schlagertexte wie “Danach fragt die Liebe nicht” oder “Schon wieder für immer”, die mit den typischen Schlagerbeats versehen werden. Doch es ist die dynamische, raue und kraftvolle Stimme, die jeden Song zu etwas Besonderem macht und ihn aus der Masse herausragen lässt.

Verpackt in seinen einzigartigen Power-Mix aus modernem Pop-Schlager und Rock zementiert Ben Zucker seinen Ausnahmestatus als Megastar innerhalb der deutschsprachigen Musik, der auch seinen Fans Mut machen will. Mut, selbst in aussichtslosen Situationen niemals aufzugeben, sondern mit einer unerschütterlichen “Jetzt erst recht!”-Einstellung für seine Träume zu kämpfen. Eine dringend nötige, positive Message in einer schwierigen Zeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ben Zucker – Jetzt erst recht!
  • Verpackungsgewicht: 100.0 Gramm
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 126.0 x 142.0 x 10.0 mm
  • Herkunftsland:- Deutschland
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Airforce1 (Universal Music) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 17.01.2022 um 00:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API