Lina: „Ego“ zeugt von gesundem Selbstvertrauen

Neues Album 2017: Lina - Ego

VERÖFFENTLICHUNG» 03.11.2017
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL»
Lina Ego bei Amazon bestellen

Lina hat es gewiss nicht nötig, ihr Ego aufzupolieren. Gehört sie doch zu den wenigen Castingstars, die es wirklich geschafft haben, sich eine nachhaltige Karriere aufzubauen. Manch einer, der keine pubertierende Tochter zuhause rumlaufen hat, wird sich jetzt fragen: Bei welchem Casting hat sie denn mitgemacht? Es war nämlich eher eine Nischen-Geschichte. Der Kinder-Songwriter-Contest „Dein Song“ im KiKa.

2013 war Lina Larissa Strahl 15 Jahre alt und gewann das Finale von „Dein Song“. Das junge Mädel aus der Nähe von Hannover wurde direkt im Anschluss von Detlef Buck gecastet und begann parallel ihre Schauspielkarriere. Der Clou dabei: Sie sang selbst den Soundtrack für die „Bibi und Tina“ Filme ein und konnte damit schon vor ihrem Debüt auf drei goldene Schallplatten blicken.

Das Debütalbum 2016 trug den Titel „Official“ und schon ein Jahr später geht es mit „Ego“ weiter. Das Ergebnis ist ein Mix aus jugendgemäßen Themen und flippiger Fröhlichkeit. Songs zwischen bockig und verliebt sind das Richtige für die Zielgruppe. Da darf es auch mal schwermütig werden, wenn parallel der Rockfaktor stimmt. Lina hat eine prägnante Stimme, die sehr angenehm und nicht so kindlich hysterisch klingt.

Lina forscht – direkt an den Synapsen zwischen Seele und Geist, an der Schnittstelle zwischen Neugier und dem grenzenlosen Lebenshunger einer erfrischenden, jungen Künstlerin. Sie sagt: „Ein klares Bild von sich selbst, das hat man nicht einfach, das entsteht und verändert sich. Ich bin mir bewusst, dass ich für viele ein Vorbild bin, aber ich erzähle mir das nicht jeden Tag vor dem Spiegel. Ich versuche, eine gute Philosophie vorzuleben, aber vor allem versuche ich eines nicht: mich zu verstellen, nur weil ich diese Rolle habe. Im Gegenteil: Ich bin wie ich bin – und hoffe, dass es trotzdem klappt. Denn diese Songs sind mein Leben, in einer musikalischen Form.“

Die Songs von „Ego“ glitzern in jugendlicher Frische, sind aber keineswegs elektronische Kunstprodukte, sondern gestandene Popsongs, die auch durchaus eine gewisse Rock-Attitüde haben können. Titel wie „Lieblingslied“, „100 Prozent“, „Dreist“ und „Leicht“ geben das Lebensgefühl der Generation wieder, die zu Linas Zielgruppe gehört. Alles richtig gemacht!

Unsere Lina Empfehlung

EGO
15 Bewertungen
EGO
  • BMG Rights Management GmbH
  • MP3-Download

Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 um 14:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Lina

Bestseller Nr. 1
Ego
Lina, Ego - Bmg Rights Management (Warner) - Audio CD
16,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Official
Lina, Official - Bmg Rights - Management (Sony Music) - Audio CD
4,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Official (Plus)
Lina, Official (Plus) - Bmg Rights - Management (Sony Music) - Audio CD
46,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 22.11.2017 um 18:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*