Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: Peter Maffay

Tabaluga Single „Königreich der Liebe“ feat. Stefanie Heinzmann

Wir schauen auf dieselbe Sonne und auf denselben Mond. Wir teilen uns dieselbe Erde, sind alle im selben Boot“.

So lauten die beiden ersten beiden Zeilen des Refrains von „Königreich der Liebe“, der ersten Single aus dem neuen Drachenabenteueralbum „Tabaluga – Die Welt ist wunderbar“. Zu mitreißend-anschwellendem, vielleicht ein bisschen an Elton Johns Hymne „Circle Of Life“ erinnerndem Piano-Pop zeichnen Peter Maffay und seine Duett-Partnerin Stefanie Heinzmann (die hier ausnahmsweise auf Deutsch singt) in der kraftvollen Ballade das Bild von einer besseren Welt.

Es geht nicht um Farbe deiner Haut oder um das, woran du glaubst“, heißt es in dem Lied weiter, und dann: „Komm, wir bauen ein Königreich mit Liebe auf dem Thron.“ Mit einer stärkeren Botschaft – und einem stärkeren Song – könnten die Feierlichkeiten zum vierzigsten Geburtstag des kleinen grünen Drachen kaum eingeläutet werden. 1983 erfand Peter Maffay die kindgerecht-kluge, wenngleich etwas stoffelige Figur zusammen mit Gregor Rottschalk, Rolf Zuckowski und Helme Heine. Seither hat die liebenswerte Märchengestalt auf sechs Alben, mit zahlreichen Tourneen, einem Musical, einer Zeichentrickserie und einem Kinofilm immer wieder neue Generationen von Kindern und Eltern in Entzückung versetzt, aber auch zum Nachdenken gebracht.

Denn Tabaluga steht für Unterhaltung mit einer klaren, positiven Botschaft. Auf dem neuen Album, so viel sei verraten, wird der ewige Drachenjunge zusammen mit seinen Freunden und der geballten Power der regenerativen Energien gegen die Klimakatastrophe antreten. Maßgeblich verstärkt wird Tabalugas Team erstmals von dem schlauen Glühwürmchen-Charakter Lucy, der gemeinsam mit dem langjährigen Partner Volkswagen entwickelt wurde. Tabaluga ist also definitiv so politisch relevant wie nie, und das, unterstreicht sein Mitschöpfer, sei auch dringend geboten. „Natürlich erzählen wir eine utopisch anmutende Geschichte“, sagt Peter Maffay. „Aber zu dieser ‚Utopie‘ sehe ich keine Alternative. Wenn wir nicht mehr an die Zukunft glauben, dann geben wir uns selbst – und unsere Kinder – auf. Wir waren noch nie so gefordert, den Zusammenhalt zu stärken, wie jetzt“.

Für Peter Maffay (72) krönt das neue Tabaluga-Werk ein ereignisreiches Jahr. Am 18. August ist er erstmals im TV als neuer Juror bei „The Voice of Germany“ zu sehen, und einen Tag zuvor startet – mit zwei Jahren Verspätung – endlich seine große Hallentournee.

Das Album ist ab jetzt in diesen Editionen vorbestellbar:

Doppel-CD im Digipack
Doppel-Vinyl im Gatefold, 180gr im schicken Tabaluga-Grün
Hardcoverbook-Edition mit Illustrationen von Helme Heine, umfasst die Doppel-Vinyl und 2CDs

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Peter Maffay auf Tour:

MI 17.08.2022 Illingen (Saar) – Burg Open Air 2022
SO 21.08.2022 Regensburg – Donau Arena
MO 22.08.2022 Leipzig – Quarterback Immobilien Arena
DI 23.08.2022 Schwerin – Sport- und Kongresshalle
DO 25.08.2022 Köln – Lanxess Arena
FR 26.08.2022 Dortmund – Westfalenhalle
SA 27.08.2022 Bremen – ÖVB Arena
MO 29.08.2022 Halle (Westf.) – OWL Arena
DI 30.08.2022 Braunschweig – Volkswagenhalle
MI 31.08.2022 Mannheim – SAP Arena
FR 02.09.2022 Erfurt – Messehalle
SA 03.09.2022 Magdeburg – Getec Arena
SO 04.09.2022 Oberhausen – Rudolf Weber ARENA
DI 06.09.2022 Zürich – Hallenstadion
MI 07.09.2022 Neu Ulm – Ratiopharm Arena
DO 08.09.2022 München – Olympiahalle
SA 10.09.2022 Frankfurt – Festhalle
SO 11.09.2022 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyerhalle
MO 12.09.2022 Nürnberg – Arena Nürnberger Versicherung
DI 13.09.2022 Hannover – ZAG Arena

Peter Maffay -

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 um 06:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE