CDs

Madeline Juno entdeckt ihre DNA

Madeline Juno hatte schon bei „Salvation“ zwei deutschsprachige Titel in das hauptsächlich englischsprachige Album geschleust. Und ihre emotionale Herangehensweise war gerade bei diesen Titeln ein Genuss – meine Meinung. Schlaue Idee, das noch weiter auszubauen. [weiter lesen]