Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu
Urheber/Fotograf: anaïs

Aktuelles zu: anaïs

Ode an den Meister des Horror

anaïs’ Musik ist der Sweet-Spot zwischen sanfter Melancholie und einer starken Sehnsucht nach dem Leben. Ihre Songs klingen nach durchtanzten Sommernächten mit Freunden, Autofahrten bei Sonnenaufgang und bittersüßem Herzschmerz. In ihren Texten schreibt die 22-jährige über alle Phasen des Erwachsenwerdens:, mentale Gesundheit, toxische Beziehungen, Selbstakzeptanz – und ihren Platz als junge Frau in dieser Welt.

Durch ihre belgische Mutter ist anaïs dreisprachig aufgewachsen und drückt sich in ihrer Musik größtenteils auf Englisch, manchmal aber auch auf Französisch oder Deutsch aus. Für sie bietet jede Sprache eine andere Plattform, um auszudrücken, was sie denkt und fühlt.

Die zweite EP „Wasting My Nights“ nimmt dich mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen junger Liebe, erstem Liebeskummer und der Suche nach zwischenmenschlichen Verbindungen unter den pulsierenden Lichtern von Nachtclubs. Der Name der EP kommt von einem Gefühl, das anaïs gut kennt:

„Die EP und ihr Titel sind inspiriert von dem Gefühl, allein in einem Raum voller Menschen zu sein. So wie wenn du mit deinen Freunden unterwegs bist und alle eine gute Zeit auf der Tanzfläche haben, aber Selbstzweifel und negative Gedanken den gesamten Raum in deinem Kopf einnehmen. Alle Songs sind von diesem Gefühl inspiriert. Die Produktion ist sehr Disco inspiriert, mit einem modernen Sound, aber melancholischen und nachdenklichen Texten.“

Aufgenommen in Berlin und Paris reflektiert die sieben-Track-EP anaïs‘ trilingualen Hintergrund, besonders durch ihren ersten vollständig französischen Song „La Peine“. Mit zuvor veröffentlichten Singles wie „Hold On“, „Isn’t It Something“ und „Berlin City Girl“ liefert die EP zwei neue Songs und die Fokus Single „Stephen King“, die von der Leidenschaft des Autors für das Obskure inspiriert wurde.

„Wasting My Nights“ fängt den Kern von anaïs‘ Erfahrungen als junge Erwachsene ein und verbindet ihre Emotionswelten und kulturellen Einflüsse zu einem Indie-Pop-Herzstück, das gleichzeitig modern und zeitlos klingt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Cacharel Anaïs Anaïs Parfüm für Damen Eau de Toilette Spray Langanhaltend Klassisch-blumiger Frauen Duft
Cacharel Anaïs Anaïs Parfüm für Damen Eau de Toilette Spray Langanhaltend Klassisch-blumiger Frauen Duft
  • Eine sinnliche Duftkreation für Träumerinnen. Pudrige Nuancen werden von Rosen und Lilien flankiert und ruhen auf einer Moschus-Basis, die verführerisch wirkt und dem Duft Tiefe verleiht.
  • Feminin und romantisch – Ganz Frau sein und sich ihre Gefühle eingestehen, das zeichnet die Trägerin dieses zarten Damendufts aus. Ideal für tagsüber und abends, ebenso für besondere Anlässe. Eleganz und Leichtigkeit dieses Dufts werden durch das Design des Flakons in dezenten Farben perfekt in Szene gesetzt.
  • Fragrance aus 20 cm Entfernung auf die Haut warmer Körperstellen sprühen. Durch den enthaltenen Anteil an Parfümöl bietet Anaïs Anaïs EdT ein langanhaltendes Dufterlebnis, das dennoch leicht und dezent wirkt. Das Damen Parfum lässt sich hervorragend mit dem gleichnamigen Deo kombinieren.

Letzte Aktualisierung am 5.02.2024 um 21:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert