Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: Charlie XCX

Charli XCX will nicht um die Liebe betteln müssen

Charli XCX hat ihre neue Single “Beg For You” veröffentlicht, auf der auch Rina Sawayama zu hören ist. Es ist das erste Mal, dass die japanische Sängerin und Schauspielerin und Charli nach Jahren der Freundschaft zusammenarbeiten. Der Track wurde von Digital Farm Animals produziert und enthält ein kultiges Dance-Sample aus Septembers “Cry For You”. Das Video zum Song wurde in London gedreht, Charli und Rina geben darin einen Einblick in ihre einzigartige, eigenwillige Welt. Es erscheint nächsten Freitag.

Charli XCXs neues Album “CRASH” erscheint am 18. März 2022. Die Künstlerin bereitet ihre Fans darauf vor, dass ihr neues Album dämonisch gut wird: “Mit meinen Femme-Fatale-Kräften und einer Vielzahl von dunklen Zaubersprüchen und Flüchen konnte ich eine unglaubliche Gruppe von Produzenten und Kollaborateuren dazu bringen, an ‘CRASH’ mitzuwirken. Darunter sind A. G. Cook, George Daniel, Deaton Chris Anthony, Lotus IV, Caroline Polachek, Christine and the Queens, Oscar Holter, Digital Farm Animals, Rina Sawayama, Ian Kirkpatrik, Jason Evigan, Justin Raisen, Ariel Rechtshaid, Ilya, Oneohtrix Point Never, Jon Shave und Mike Wise. Sie alle werden für immer in meinem Keller eingeschlossen bleiben.”

Zuletzt hatte Charli die Singles “New Shapes” ft. Christine and the Queens & Caroline Polachek und “Good Ones” veröffentlicht. Zuvor beglückte sie ihre Fans bereits als Feature auf Joel Corrys & Jax Jones Single “Out Out”. Die die kalifornische Rapperin Saweetie war ebenfalls mit von der Partie.

Im Mai kommt Charli XCX im Rahmen ihrer US, UK & Europa-Tour für zwei Konzerte nach Deutschland. Es werde ihre bislang “schnellste, wütendste und kultigste Tour”, sagt sie.

 

Charlie XCX -

Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 08:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.