Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Bodo Wartke "Wandelmut"

Unsere Wertung: 8 von 9 Punkten.

Bodo Wartke veröffentlicht sein Programm „Wandelmut“ nun auch auf DVD

Normalerweise wäre der Klavierkabarettist Bodo Wartke schon längst mit seinem aktuellen Programm „Wandelmut“ auf Tour und hätte natürlich gerne einen Live-Mitschnitt auf DVD veröffentlicht. Da normale Auftritte vor Publikum im letzten Jahr allerdings lange nicht möglich waren, hat sein Produktionsteam kurzerhand das Bürgerhaus Dreieich in ein Filmset verwandelt, das Konzert mit mehreren Kameras aufgezeichnetund das Ganze zu einem ungewöhnlichen Konzerterlebnis zusammen geschnitten. Zusätzlich wurde die Aufzeichnung live gestreamt für alle, die über Crowdfunding die Produktion der DVD unterstützt hatten.

Bereits auf dem CD-Cover von Wandelmut ist Bodo Wartke doppelt zu sehen, sozusagen in zwei Aspekten seiner Persönlichkeit. Und diese zweiAspekte treten bei diesem Konzert nun tatsächlich gemeinsam auf: Im roten Anzug sitzt Bodo am Klavier, im grünen Anzug übernimmt er die Moderation. Ein netter Effekt, der mangels Live-Publikum zumindest für etwas optische Abwechslung sorgt. Zu hören gibt es eine wunderbare Mischung aus aktuellen und bekannten Songs, die meistennatürlich von der aktuellen CD, aber auch Klassiker wie „Regen“, den Bodo hier in der aktuellen Klimawandelmut-Edition präsentiert.

Wandelmut ist ein sehr politisches und gesellschaftskritisches Programm, das mit Liedern wie „Hambacher Wald“, „Nicht in meinem Namen“ und „Das Land, in dem ich leben will“ auch ziemlich ernste Töne anschlägt. Doch natürlich kommt auch der Humor nicht zu kurz. Nach „1 ½ Minuten“, das Bodo extra in fernsehtauglicher Länge komponiert hat, folgen gleich noch ein paar Shorties – Gedichte, die sich auf vier oder gar zwei Zeilen beschränken und damit ebenfalls die Aufmerksamkeitsspanne des Durchschnitts-Fernsehzuschauers nicht überstrapazieren. Wunderbar gelungen ist auch der „Gangsterschlager“, mit dem der Kabarettist eine Brücke zwischen den eigentlich unvereinbaren Genres Schlager und Gangsterrap schlägt. Zu Percussion gerappt wird in Insekten Pt.2“ und eine klassische Einlage gibt es mit „Für Elise“ und der Swingversion von „Eine kleine Nachtmusik“. Bei „Die Lösung“ und vor allem am Ende von „Es wird Zeit“ bleibt einem das Lachenschon wieder eher im Hals stecken. In der Zugabe präsentiert Bodo mit „Pusten, Aua weg!aber noch einen zauberhaften Vorschlag zur Lösung einiger Probleme.

Zusätzlich zur Konzert-DVD gibt es noch eine zweite DVDmit reichlich Bonus-Material. Neben einem sehr ausführlichen Making Ofder Aufzeichnung finden sich hier vier Videos, die im Lockdown entstanden sind, außerdemsieben weitere Single-Videos – darunter eine sehr unterhaltsame Version des kirchenkritischen Songs „Das System“, mit Carolin Kebekus und den Bet-Bitches. Vier aktuelle Titel sind in der Version mit dem WDR Funkhausorchester enthalten, und zum Abschluss gibt es eine Trailershowfür Bodo Wartkes aktuelle und bisherige Veröffentlichungen.

Fazit: „Wandelmut“ bietet auf 2 DVDs gute Unterhaltung auf gewohnt hohem Niveau und überbrückt perfekt die Zeit bis zum nächsten Konzert in eurer Nähe. Denn dieses Jahr ist Bodo tatsächlich wieder auf Tour – Termine findet ihr unter www.bodowartke.de Und dort könnt ihr die DVD auch direkt und handsigniert vom Künstler bestellen, was einfach empfehlenswert ist. #supportyourartist

Bodo Wartke - Wandelmut
1 Bewertungen
Bodo Wartke – Wandelmut
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 04:47 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.