CDs

Sam Smith: Goldkehlchen und sein zweites Album

In einer unglaublich kurzen Zeit schaffte es Sam Smith vom Newcomer zu einem internationalen Superstar mit überaus beeindruckenden Erfolgen: Neben vier Nummer-1-Singles in Großbritannien gewann er vier Grammy-Awards, drei Brit Awards und viele weitere Preise. [weiter lesen]

CDs

Katy Perry goes Dancefloor

Im Rahmen der “Prism”-Welttournee spielte Katy Perry 151 Konzerte auf fünf Kontinenten vor insgesamt zwei Millionen Fans. Das Album verkaufte sich weltweit über zwölf Millionen Mal und stieg in 100 Ländern auf Platz 1 der [weiter lesen]

CDs

Rise Against lassen die Wölfe heulen

Für eine Band, die soziale und politische Missstände stets anprangerte und sich dabei nie den Mund verbieten ließ, gibt es momentan unglaublich viel Stoff. Kein Wunder also, dass nach dem etwas introspektiven Album “The Black [weiter lesen]

CDs

Ryan Adams als Gefangener seiner Sehnsüchte

Ich bin nachhaltig beeindruckt von Ryan Adams, seit er auf seinem letzten Album „1989“ die gleichnamige CD von Taylor Swift komplett gecovert und quasi in seinen ganz eigenen Indie-Alternative-Style übersetzt hat. Was für eine Idee [weiter lesen]

CDs

Avenged Sevenfold – die Welt ist eine Bühne

Mitte der 2000er Jahre mussten Avenged Sevenfold sich quasi neu erfinden, als stimmliche Probleme Sänger Matt Shadow dazu zwangen, vom harten Gebrüll in melodische Gesangsspuren zu wechseln. Seitdem werden sie verstärkt mit Metallica verglichen und [weiter lesen]