Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: SCREAM

“Scream” – die Soundtracks auf Vinyl

Scream zählt zu den erfolgreichsten Filmreihen der letzten Jahre. Concord präsentiert im Juni 2022 gleich zwei Veröffentlichungen zum neuesten Teil der Reihe: den offiziellen Soundtrack von Scream V.Zudem erscheint die exklusive Sammleredition, ein 4-LP-Boxset der Soundtracks mit bisher unveröffentlichten Tracks zu den ersten vier Filmen. Vorbestellungen für die Fans sind bereits jetzt möglich.

Scream hatte vor mehr als 25 Jahren dasHorror-Genre neu belebt hat. Durchschnittlich spielte jeder der Filmteile etwa 150 Millionen ein.Im Januar 2022 erschien der von Fans lang ersehnte 5. Teil, die Fortsetzung des Slasher-Films Scream 4 aus dem Jahr 2011. Eine perfekte Gelegenheit im Rahmen des neuen Kapitels, auch auf die bisherigen Originalfilme und -musik zurückzublicken.

Das allererste LP-Boxset der Scream-Originalsoundtracks enthält drei Stunden Musik, wobei über 75% der Musik nun erstmals auf Vinyl erscheint. Die Musik der vier Filme wird jeweils auf einer der vier LPs repräsentiert. Marco Beltrami schuf für Scream einen eigenständigen Sound, mit dem er seine große Hollywood-Karriere einleitete. Die Schallplatten sind auf durchscheinendes rotes Vinyl mit black-smoke-Effekten gepresst und werden von soliden, vollfarbige Hüllen von einem aufwändig gestanzten Wraparound-Package umfasst, die sich zu einem Art-Print der Scream Maske (etwa 90 x 60cm) auf der Vorderseite ausklappen lässt. Die Rückseite ist mit Film-Stills der Scream-Klassiker bedruckt.

Der Soundtrack von Scream V (2022) wird als einzelne LP in einer hochwertigen Spiegelkartonhülle angeboten, die ein reflektierendes Messer von Ghostface und eine bedruckte Innenhülle mit Fotos der Filmbesetzung enthält.Die Hauptrollen im Film spielen Neve Campbell, Courtney Cox, David Arquette, Roger L. Jackson, Marley Shelton, Melissa Barrera, Jenna Ortega, Jack Quaid, Dylan Minnette, Jasmin Savoy Brown, Sonia Ben Ammar, Mikey Madison, Mason Gooding und Kyle Gallner. Skript und Regie stammen von Kevin Williamson.

Der Originalsoundtrack wurde von dem amerikanischen Komponisten, Dirigenten, Arrangeur und Produzenten Brian Tyler komponiert, der für seine Film-, Fernseh- und Videospielsoundtracks weltweit bekannt ist (u.a. Fast & Furious sowie diverse Marvel Soundtracks). In seiner 24-jährigen Karriere hat er ebenfalls die Musik z.B. für Transformers: Prime, Eagle Eye – Außer Kontrolle, die Expendables-Reihe, Iron Man 3, Avengers: Age of Ultron mit Danny Elfman, Die Unfassbaren – Now You See Me oder Crazy Rich Asians geschrieben.

SCREAM -

Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 14:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.