Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Rolf Zuckowski "Rolfs Liedergeheimnisse"

Rolf Zuckowski & Sarah Settgast: Rolfs Liedergeheimnisse als Bilderbuch

Die Kinderlieder von Rolf Zuckowski begleiten viele Familien nun schon durch mehrere Generationen hindurch. Mit dem Bilderbuch „Rolfs Liedergeheimnissse“ kann man nun zwölf seiner beliebten und zeitlosen Klassiker neu entdecken – wunderbar illustriert von Sarah Settgast.

Die Auswahl der Lieder spiegelt die Vielfalt des Lebens wieder. Da werden etwa in „Wie gut, dass es die Sonne gibt“ und „Danke“ die Wunder der Natur besungen und mit zauberhaften Bildern zu Papier gebracht, „Gemeinsam unterwegs“ und „Sternenkinder“ beschreiben die Reise des Lebens und „Überall ist Wunderland“ illustriert die Welt aus Kinderaugen. „Guten Morgen, Sally“, „Ich schaff das schon“ und „Als ich ein Baby war“ stehen dann beispielhaft für ganz unterschiedliche Kinder mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Und nicht zuletzt wird auch Sicherheit und Geborgenheit vermittelt mit „Dein kleines Leben“ und dem wunderbaren Schlaflied „Sieh nur die Sterne“.

Sarah Settgast nimmt in ihren Bildern einfühlsam die Themen der Lieder auf und erweckt sie mit viel Liebe zum Detail zu farbenfrohem Leben. Da lassen sich auf jeder Doppelseite Kleinigkeiten aus dem Liedtext entdecken und es verstecken sich auch zusätzliche Geheimnisse, die zum gemeinsamen Betrachten und Austauschen anregen.

Eine zusätzliche Dimension bekommt das Buch durch eine App, die kostenlos über einen QR-Code geladen werden kann und die zu den Illustrationen die passenden Lieder abspielt. Wer diese allerdings nutzen will, muss die richtigen technischen Voraussetzungen und Geduld mitbringen. Von vier verschiedenen Smartphones und Tablets in unserem Haushalt waren zwei etwas ältere Modelle gar nicht mit der App kompatibel. Bei den anderen beiden dauerte das Herunterladen recht lang und die App ließ sich dann nur bei stabiler Internetverbindung richtig nutzen. Sehr schade – denn natürlich macht es Spaß sich die Bilder zu den Liedern anzuschauen. Bei einigen Stücken ist auch nur ein Ausschnitt des Textes abgedruckt, so dass sich ohne die App nicht der ganze Inhalt erschließt.

So liebevoll Rolfs Liedergeheimnisse auch gestaltet ist, so wenig überzeugt durch diese technischen Mängel leider das Gesamtpaket. Wer sich das Buch anschaffen will, ist also gut beraten, vorab zu prüfen, ob das eigen Smartphone mit der App des DPG-Verlages kompatibel ist. Außer natürlich, man ist ein text- und melodiesicherer Zuckowski-Fan und kann seinen Kindern alle Lieder selbst vorsingen!

Letzte Aktualisierung am 1.12.2021 um 11:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.