Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.
Urheber/Fotograf: Anna Theresa Lohninger

Clara Louise: “Golden” – ein Lyrikband “vom Funkeln des Lebens”

Clara Louise  -  Golden - vom Funkeln des Lebens  -  VÖ: 06.04.2021

Wenn man die Musik von Clara Louise hört, bleiben vor allem die poetischen Lyrics im Ohr hängen. Clara Güll, die Sängerin aus Lahnstein bei Koblenz, ist ganz weit vorne, was schöne melancholische Popmusik angeht. Sie hat sich den Künstlernamen Clara Louise gegeben und veröffentlicht seit über zehn Jahren deutschsprachige Alben und umfangreiche Gedichtbände. Ihre Songs betören mit zauberhafter Leichtigkeit, wohltuender Natürlichkeit und einem großartigen Gespür für Melodie und Poesie. Das lyrische Moment rettet sie zudem in ihre kleinen Aphorismen und längeren Texte, die inzwischen in mehreren Bänden vorliegen.

Wie sie selbst im Vorwort schreibt: “Ich habe hier Weisheiten aus Büchern, der Psychologie und meinen eigenen Erfahrungen einfließen lassen, um dir aufzuzeigen, was alles möglich ist und wie man sich auf den Weg begeben kann, ein ‘goldenes’ Leben zu führen. Dieses Buch dient als ein weiterer Schritt auf deinem Weg zu dir selbst und deinem wahren Ich, denn das liegt immer noch in dir, auch, wenn du es gerade vielleicht nicht findest. Ich glaube fest daran, dass wir schon vollkommen auf die Welt kommen und uns dann mit der Zeit an unser Umfeld anpassen und uns somit von uns selbst entfernen. Wir müssen uns also nur daran erinnern, wer wir schon immer waren. Ich hoffe, dass ich dir dabei helfen kann, so wie du mir hilfst, indem du mich dazu motivierst, aus meinem Herzen zu schreiben und mich so immer wieder aufs Neue kennenzulernen.”

Das kleine Hardcover-Büchlein ist sehr schön aufgemacht (mit Lesebändchen) und versprüht sowohl liebevolle Melancholie als auch puren Optimismus. Clara Loise gibt tiefe Einblicke in ihre Gedanken und ihr Seelenleben. Wer Poesie und deutschsprachige Songs liebt und zudem auch die einfachen und leisen Töne schätzt, dem seien Clara Louises Lieder und Texte wärmsten ans Herz gelegt. Vor allem in Zeiten der weltweiten Pandemie ebnet die Autorin mit ihrem Buch den Leser*innen einen hilfreichen Weg zu sich selbst.