2Pac and Biggie – auch nach zwanzig Jahren noch in aller Munde

VERÖFFENTLICHUNG» 22.07.2016
BEWERTUNG» 6 / 9
ARTIST» ,
LABEL» ,
2Pac and Biggie The Best To Ever Do It bei Amazon bestellen

Als Tupac Shakur im September 1996 erschossen wurde, ahnte noch niemand, dass die große Veröffentlichungsflut, die er bis dahin an den Tag gelegt hatte, postum noch weitaus stärkere Ausmaße annehmen würde. Nach seinem Tod erschienen ganze sieben erfolgreiche Alben, und noch 2005 erfolgte mit „Ghetto Gospel“, dessen Refrain von Elton John gesungen wurde, ein Spitzenplatz in den britischen und australischen Charts.

So verwundert es auch nicht, dass immer wieder neue Werke des Rappers auftauchen. Hier beispielsweise in Kollaboration mit „Biggie“ Notorious B.I.G. Dieser wurde ein halbes Jahr nach 2Pacs Tod ebenfalls in seinem Auto erschossen. Verschwörungsfreunde vermuten einen Zusammenhang. Geklärt wurde die Sache nie.

1998 erschien unter dem Titel „You Never Heard“ bereits ein Album als Kollaboration der beiden legendären Superstars – damals vom Rapper Trapp in die Wege geleitet und produziert. Wie es jetzt zur Fortsetzung kommt, geht aus dem Booklet leider nicht hervor. Nur eins ist klar: Man findet hier zwei der größten Hip-Hop Legenden zusammen auf einer Sammlung von sechzehn Tracks unveröffentlichter Hymnen.

Die Qualität der Aufnahmen ist mehr als okay. Meist sind es Studioaufnahmen mit gutem Klang. Kein Rauschen, ab und zu ein leichtes Knistern. Für Nostalgiker auf jeden Fall eine lohnenswerte Anschaffung. Schade nur, dass man null Infos zu den Hintergründen der Aufnahmen findet.

Unsere 2Pac and Biggie Empfehlung

Sale
The Best to Ever Do It
  • 2pac & Biggie, The Best to Ever Do It
  • Blackstar Recordings (in-Akustik)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 17.11.2017 um 11:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu 2Pac and Biggie

Letzte Aktualisierung am 17.11.2017 um 22:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API