Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

“Agents Are Forever” – von James Bond und anderen ewigen Helden

The Danish National Symphony Orchestra  •  Agents Are Forever
Veröffentlichungsdatum: 06.11.2020
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Schon der Anfang bietet einen Knalleffekt, der das Publikum begeistert – so ist es zumindest auf der CD zum “Agents Are Forever” Konzert zu hören. Wie sollte dieses Konzert auch anders beginnen als mit dem weltbekannten und über Jahrzehnte erhaltenen James-Bond-Theme von John Barry. Zeitlos und immer noch gnadenlos gut. Das Danish National Symphony Orchestra bietet somit eine gute Einleitung für ein Konzert zu Filmhits, bekannten Melodien und Chartklassikern.

Dabei geht es nicht nur um James Bond. Auch andere Helden werden geehrt. Große Ohrwürmer sind beispielsweise die Themen zu “Pink Panther” und “Mission Impossible”. Weniger bekannt aber ebenso schön kommt die Musik zu “Kingsman”, “Dick Tracy”, “Homeland” und “Munich” zu Ehren. Es geht also quer durch die filmischen Epochen der Neuzeit. Die Kompositionen stammen von John Williams, John Barry, Michael Giacchino, Stephen Sondheim, Thomas Newman, Bono (“GoldenEye”), Adele (“Skyfall”) und Paul McCartney (“Live And Let Die”).

Besonderen Anteil an der gelungenen Umsetzung hat die schwedische Sängerin Caroline Henderson. Ihre kraftvolle Stimme bereichert die Arrangements des Dirigenten Hans Ek. Das Konzept ist stimmig, der Aufbau bis hin zum Höhepunkt mit einer Reihe von James Bond-Titeln ist schlüssig, die Umsetzung äußerst gelungen. Ein Fest für  Cineasten und Fans moderner Klassik.