Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!

Within Temptation: Es ist wichtig, zu widerstehen

Within Temptation  •  Resist
Veröffentlichungsdatum: 01.02.2019
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Die Botschaft des siebten Studioalbums von Within Temptation ist mehr als deutlich: „RESIST” – widerstehe! Sharon den Adel sagt: “Es ist wichtig, zu widerstehen, denn in der heutigen Gesellschaft werden die Menschen durch soziale Komponenten immer weiter unterdrückt. Ein Prozess, der von Machthabern, Diktatoren, aber auch von internationalen Großkonzernen gelenkt wird. Wir müssen uns davon befreien, wenn wir uns selbst weiterentwickeln wollen, anstatt von einer höheren Macht beobachtet und kontrolliert zu werden.”

Dieser Weckruf zieht sich wie ein roter Faden durch die Tracklist. Vier Jahre nach der Veröffentlichung von “Hydra” kehren Within Temptation zurück und liefern zehn hymnenartige Songs, getrieben von düsteren Melodien. Die symphonischen Elemente sind in den letzten Jahren sukzessive einer Mischung aus Pop und Hardrock gewichen. In diese Kerbe schlägt auch der neue Release. Trotz aller Elektronik trägt “Resist” aber noch genügend Härte in sich, um dem Albumtitel gerecht zu werden.

Jacoby Shaddix von Papa Roach verfeinert “The Reckoning”. Im Hintergrund von “Endless War” gibt es schöne chorische Momente. Anders Fridén von In Flames ist bei “Raise Your Banner” als Gastsänger an Bord. Damit werden deutliche Akzente gesetzt. Und selbst wenn es bei “Holy Ground” und “In Vain” ruhiger wird, stellt sich keine Langeweile ein.

Nachdem es schon Auflösungsgerüchte gegeben hatte, ist die Band eindrucksvoll zurück. Von Müdigkeit keine Spur. Sharon ist stimmgewaltig wie eh und je – mit “Resist” liefert man ein weiteres solides Album. Nichts wirklich Neues, aber für Fans allemal die richtige Platte zur richtigen Zeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden