Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Gazpacho "Fireworking at St. Croix"

Unsere Wertung: 8 von 9 Punkten.

“Fireworking at St. Croix” – vom Stream zur live CD

Hoffentlich werden wir irgendwann einmal kopfschüttelnd auf diese unsägliche Zeit der Streaming-Konzerte zurück blicken und sie als Fußnote der Musikgeschichte abtun. Events ohne echtes Livefeeling sind nun mal auch nicht besser als die dritte Rockpalast-Wiederholung im WDR. Trotzdem kann man es den Bands nicht verdenken, wenn sie solche Mitschnitte als live-CD veröffentlichen. Immerhin steckt viel Arbeit drin und die Soundqualität ist oftmals besser als bei vergleichbaren Konzertmitschnitten mit Publikum.

Die Norweger von Gazpacho haben im Herbst 2020 mit “Fireworker” ein Feuerwerk sphärischer und mystischer Musik auf ihre Fans und die weltweite Gemeinde des Progressive Rock losgelassen. Diesmal ging es nicht um ein echtes Albumkonzept – stattdessen nahm man den Hörer mit auf eine Reise in die Psyche. So startete die Band zur Freude der Progressive- und Artrock-Fans mit einem epischen 20minüter. “Space Cowboy” bietet komplexe Songstrukturen, Tempowechsel, Klangmalereien und chorische Passagen. Es geht um den instinktiven Teil jedes Menschen, den Keyboarder Thomas Andersen “Space Cowboy” oder “Fireworker” nennt. Nach drei kürzeren balladesken Stücken bringt “Sapien” die hypnotische Wirkung der Musik zurück und entfacht ein weiteres Feuerwerk.

Dann waren Gazpacho aber nach der Absage ihrer Tour festgefahren in der misslichen Lage, eine ausgefeilte Show einstudiert zu haben, und der Aussicht auf eine lange Zeit abseits der Straße zu sein. So musste die Band eine Entscheidung treffen. Die Idee eines Live-Streams, der Fans weit und breit erreichen würde, war schnell da und die Band hatte einen perfekten Rahmen in ihrem eigenen Proberaum im schönen Fredrikstad. Die Musiker stellten sich im Kreis auf und spielte den Stream genau so, wie sie sich auch zum Proben und Aufnehmen dort versammeln.

Was soll man sagen? Die Soundqualität ist hervorragend. Chorische Passagen kommen vom Synthesizer, aber das stört den Musikgenuss nicht weiter. Das Album wird komplett in der originalen Reihenfolge gespielt, ergänzt um einige ältere Songs.

Gazpacho sind eine Wucht. Immer und immer wieder! So ist auch dieses aus der Not geborene und ganz besondere Album ein Genuss. Absolute Empfehlung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sale
Gazpacho - Fireworking at St. Croix
Gazpacho – Fireworking at St. Croix
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Kscope (Edel) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 17:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.