Manic Street Preachers: „Send Away The Tigers“ feiert Geburtstag

VERÖFFENTLICHUNG» 19.05.2017
BEWERTUNG» 9 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Manic Street Preachers Send Away The Tigers (10 Year Collectors Edition) bei Amazon bestellen

Die Manic Street Preachers arbeiten derzeit am Nachfolger ihres von der Kritik gefeierten Longplayers „Futurology“ aus dem Jahr 2014. Bis zur Veröffentlichung wird es aber noch einige Zeit dauern. Fans der Rockband aus Wales dürfen sich dennoch freuen, denn ihr achtes Album „Send Away The Tigers“, das vor zehn Jahren die Rückkehr der Band zum Alternative Rock markierte, erscheint (schon zehn Jahren nach Erscheinen) in einer aufwendigen „Special Edition“.

Das mag manchem geneigten Musikliebhaber etwas früh erscheinen, aber wenn man dann eine Ausgabe in der Hand hält – mir liegt die Doppel-CD mit DVD im Hardbook vor – erkennt man, dass sich die Neuauflage definitiv lohnt! Die Aufmachung mit den wohlbekannten Engelchen und Teufelchen auf dem Cover ist sehr elegant und das Buch im DVD-Format enthält eine nette Auswahl an Fotos und handverfassten Lyrics. Bassist Nicky Wire hat diese aus seinem persönlichen Archiv beigesteuert.

Die Band selbst kommentiert den Re-Release wie folgt: „Send Away The Tigers war ein sehr wichtiges Album für uns. Es gab uns neuen Schwung und wir konnten unsere Liebe zur Band wiederentdecken. Die Jubiläumsfassung erzählt die ganze Album-Geschichte. Dank der Demos und der handgeschriebenen Lyrics, die hier zu hören und zu sehen sind, entdeckt der Hörer intime Details einer Band, die dabei ist, sich neu zu erfinden.“

CD 1 enthält das remasterte Originalalbum inklusive des ehemaligen Hidden Tracks „Working Class Hero“ (John Lennon) und wird aufgefüllt mit allerlei Demo-Versionen, die die Entwicklung des Albums veranschaulichen. Highlights dieses überaus politischen Albums sind für mich „Rendition“, das sich mit der US-Außenpolitik beschäftigt, und „Your Love Alone Is Not Enough“ im Duett Bradfields mit Nina Persson (The Cardigans).

CD 2 beschäftigt sich dann mit B-Seiten und Raritäten. Man glaubt kaum, dass manche dieser Songs ein B-Seiten-Dasein fristen mussten. „Leviathan“ gab es zum Beispiel nur auf einer Charity-Compilation. Klasse, dass er den Weg auf die Tracklist gefunden hat. „Lady Lazarus“ sollte nicht unerwähnt bleiben – und natürlich „Umbrella“, eine eigenwillige Interpretation des Rihanna-Hits. Sehr geil finde ich auch „Your Love Alone Is Not Enough“, diesmal solo von Nina Persson interpretiert. So wünscht man sich eine Raritäten-Zusammenstellung! Die Fans werden begeistert sein.

Die DVD des Sets bietet das komplette Konzert der Manic Street Preacher vom 24. Juni 2007 in Glastonbury. Weiterhin gibt es noch Promovideos sowie seltene und unveröffentlichte Probenmitschnitte. Wer vor zehn Jahren irgendwie verpasst hatte, dass dieses fantastische Album der Manic Street Preachers auf den Markt kam (in Deutschland gerade mal Chartplatz 50) sollte jetzt zugreifen und dieses Meisterwerk entdecken. Lohnt sich allein wegen der Raritäten-CD und der Glastonbury-DVD.

Unsere Manic Street Preachers Empfehlung

Send Away the Tigers: 10 Year Collectors Edition
3 Bewertungen
Send Away the Tigers: 10 Year Collectors Edition
  • Manic Street Preachers, Send Away the Tigers: 10 Year Collectors Edition
  • Epic d (Sony Music)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 24.11.2017 um 18:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Manic Street Preachers

Bestseller Nr. 1
National Treasures: The Complete Singles
Manic Street Preachers, National Treasures: The Complete Singles - Col (Sony Music) - Audio CD
8,97 EUR
Bestseller Nr. 2
The Holy Bible 20 [Vinyl LP]
Manic Street Preachers, The Holy Bible 20 [Vinyl LP] - Epc (Sony Music) - Audio CD
64,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Futurology
Manic Street Preachers, Futurology - Smi Col (Sony Music) - Audio CD
6,26 EUR

Letzte Aktualisierung am 24.11.2017 um 20:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API