Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Mr. Hurley & die Pulveraffen – Lustiges aus dem Piratenleben

Mr. Hurley & die Pulveraffen   •  Tortuga
Veröffentlichungsdatum: 25.08.2017
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Folkrock mit Anekdoten aus dem Pratenleben. Das ist das Erfolgsrezept von Mr. Hurley & die Pulveraffen – auch wenn die Band aus Osnabrück stammt. Immer mehr feierwütige Piraten versammeln sich in den Clubs und vor den Festivalbühnen, wenn Mr. Hurley & Die Pulveraffen auf die Planken treten. Und wenn das passiert, kann sich das Publikum auf eine wahre Breitseite an Party-Stimmung gefasst machen.

Jetzt veröffentlicht die Band ihr mittlerweile viertes Studio-Album unter dem Titel “Tortuga”. In einer unglaublichen musikalischen Vielfalt präsentiert die Seeräubermannschaft Ohrwürmer im Santiano-Stil, aber um einiges witziger. Wenn man auch meinen könnte, nach drei Alben wären die Piratengeschichten irgendwann einmal alle erzählt, zaubert die Affenbande immer neue kreative Text-Ideen aus dem Dreispitz. So tragen sie in “Ich Kanone Dich nicht leben” ihrem Bordgeschütz ein Liebeslied vor, wählen in “Achtung, Fertig, Prost!” den Schankwirt zum neuen Kapitän und stilisieren in “Tortuga” die Insel selbst zu einer Mischung aus fürsorglicher Mutter und versöhnlichem Beichtvater.

Da kommt bei “Schlechtes Vorbild” auch mal ein Kinderchor zum Einsatz und “Der Haifisch” ist recht gesellschaftskritisch angelegt. Mir macht das Album großen Spaß und man erfreut sich an den Geschichten zum Piratenleben – egal ob aus der Karibik oder aus Osnabrück. Wunderbar kurzweilig und zum Mitgrölen. Selbst die Kids haben ihren Spaß daran.

Seit 25.08.2017 steht die Platte in den Läden. Also schärft eure Entermesser, werft für einen Augenblick eure Moralvorstellungen über Bord und füllt euren Rum-Krug bis zum Rand, denn: “Was auf Tortuga passiert, bleibt auf Tortuga!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FESTIVAL TOUR 2017

  • 02. – 03.09.17 Hamburg-Öjendorf, MPS
  • 16. – 17.09.17 Borken, MPS

 TORTUGA TOUR 2017

  • 13.10.17 Osnabrück, Rosenhof
  • 20.10.17 Frankfurt, Nachtleben
  • 21.10.17 München, Backstage
  • 03.11.17 Wuppertal, LCB
  • 04.11.17 Kaiserslautern, Kammgarn
  • 10.11.17 Leipzig, Felsenkeller
  • 11.11.17 Hannover, Faust
  • 24.11.17 Berlin, Musik und Frieden
  • 25.11.17 Hamburg, Knust