Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu
Urheber/Fotograf: Sony Music

Siggi Schwarz "50 Years Of Rock'n'Roll - Live & Rare"

Unsere Wertung: 7 von 9 Punkten.

Ein Streifzug durch fünf Jahrzehnte

Der Name Siggi Schwarz mag nicht allen ein Begriff sein, doch wenn man dann hört, wo der Gitarrist, Musikproduzent und Konzertveranstalter überall seine Finger drin hatte, gibt es doch einige Aha-Erlebnisse. Der 1958 im schwäbischen Landkreis Dillingen geborene Musiker ist für sein vielfältiges Repertoire und seine virtuosen Gitarrenfähigkeiten bekannt. Er begann seine Musikkarriere in den 70er Jahren und hat im Laufe der Zeit mit einer Vielzahl internationaler Musiker zusammengearbeitet und sich in unterschiedlichen Genres wie Rock, Blues und Jazz etabliert. Dies führte zur Zusammenarbeit mit namhaften Künstlern wie Michael Schenker, Chris Thompson und Steve Lukather.

Die vorliegende Compilation „50 Years Of Rock’n’Roll – Live & Rare“ ist eine musikalische Zusammenfassung seines Schaffens. Dabei ist vor allem das große Staraufgebot bemerkenswert. Die Sänger Chris Thompson, Bobby Kimball, Chris Norman und Pete Haycock wirken mit, ebenso wie Gitarrenmeister namens Michael Schenker, Steve Lukather und Laurie Wisefield.

Neben dem 3CD-Album hat Siggi im Jahr 2023 auch die Autobiografie „Rock ’n‘ Roll Road“ veröffentlicht. Darin erzählt er anekdotenreich seinen Weg aus der Provinz hin zur Welt der Superstars. Und dieser Weg wird nun mit einem ordentlichen Soundtrack untermalt. Das CD-Triple startet mit einer Zusammenstellung großer Hits: „With A Little Help From My Friends“, „Black Magic Woman“, „I Cant’s Stand The Rain“. Freunde von Manfred Mann’s Earthband werden anhand von „For You“, „Davy’s On The Road Again“, „Mighty Quinn“ und „Blinded By The Light“ beglückt. Und dann ist da noch Thompsons Hit „You’re The Voice“, den er damals dem glücklichen John Farnham überließ.

Die Liveaufnahmen sind nach Kollaborationen geordnet. Auf CD 1 arbeitet Siggi mit Chris Thompson und Geoff Whitehorn, auf CD 2 mit Pete Haycock und Frank Diez. Hier wiederum finden sich Klassiker wie „Roadhouse Blues“, „So Many Roads“ und „Ain’t No Sunshine“. Diese Aufnahmen sind bisher unveröffentlicht. CD 3 hingegen ist zum großen Teil eine Mischung der bereits erhältlichen Studio-CDs „Soul Classics“, „Milestones of Rock“, „Woodstock“ und „A Tribute to Gary Moore“.

Der Nostalgiefaktor ist megahoch und wer in Erinnerungen schwelgen will, liegt hier goldrichtig. Im Set finden sich viele Songs meiner persönlichen Playlist – doch es ist erfrischend, diese mal in anderen Versionen zu hören.

Siggi Schwarz - 50 Years Of Rock'n'Roll - Live & Rare
Siggi Schwarz – 50 Years Of Rock’n’Roll – Live & Rare
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Schwarz Music (Membran) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 23.05.2024 um 00:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert