Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Metallica-Download-Festival-Hockenheimring

The Canyon Behind Her – Alternative Rock aus Trier

The Canyon Behind Her • The End Of Waiting
VÖ: 24.09.2021
7 von 9 Punkten

Obwohl die Band aus Trier seit 2012 existiert, wurde sie vor rund drei Jahren gewissermaßen neu gegründet. Ursprünglich war THE CANYON BEHIND HER als reine Akustik-Band geplant. In den ersten Jahren gehörten vor allem Cover-Songs zum Repertoire, aber es entstanden auch viele eigene Songs. Im Zeitverlauf folgten einige regionale und überregionale Auftritte. Musikalische Mitstreiter kamen und gingen.

Für Thomen (Gitarre), als letztes verbliebenes Gründungsmitglied, war TCBH immer eine Herzensangelegenheit. Und vor rund drei Jahren kam die Idee auf, aus der Akustik-Band eine vollwertige Rockband zu machen. Thomen und Thommy (Schlagzeug) kannten sich bereits lange und hatten vorher in einer anderen Band zusammen Musik gemacht. Es hat zwar ein bisschen gedauert, aber mit Jacky (Bass) und Carmen (Gesang) wurde die Band in den letzten zwei Jahren auf bestmögliche Weise komplettiert.

In der ersten Jahreshälfte 2021 hat die Band ihr Debüt-Album aufgenommen. Es trägt passenderweise den Titel “The End Of Waiting”, enthält insgesamt neun selbst geschriebene Songs und erscheint am 24. September 2021 als digitale Veröffentlichung.

Markenzeichen des Releases ist Carmes gefühlvolle Stimme. Sie gibt Songs wie “What You Need” oder der Ballade “Dedicated” das gewisse Etwas mit. Man muss aber keine Sorge haben, dass es hier nur ruhig und schmachtend zugeht. Im Gegenteil: Die Gitarrenfraktion rockt ordentlich durch die Mitte und hat viel kraftvolle Musik zu bieten. Zudem ist das Zusammenspiel der Rhythmusgruppe (Jacky und Thommy) sehr stimmig, sei es im episch-progressiven “Tightropes” oder im Hardrock-Kracher “Until The End”.

Man spürt, dass Thomen schon durch die harte Schule regionaler Cover-Auftritte gegangen ist. Er weiß, wie man das Instrument so malträtiert, dass die Menge selbst dann mitgeht, wenn sie sich lieber an Bier und Stehtisch festhalten würde. Und mit seinen drei Mitstreitern hat er eine respektable Rockband auf die Beine gestellt, von der man hoffentlich noch viel hören wird – auch über die Region Trier hinaus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden