Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

The King's Singers "When You Wish Upon A Star"

Unsere Wertung: 7 von 9 Punkten.

The King’s Singers and Friends – 100 Years Of Disney Songs

100 Jahre Walt Disney Corporation – das sind nicht nur 100 Jahre humorvolle und märchenhafte Unterhaltung, sondern vor allem auch unzählige wunderbare Songs, die einen Großteil des Zaubers der Disney-Filme ausmachen. Die King’s Singers haben sich anlässlich dieses Jubiläums einige der schönsten Disney-Songs ausgesucht und interpretieren sie gemeinsam mit internationalen Musikern und Sängern hier ganz neu.

Von „Someday My Prince Will Come“ aus Snow White and the Seven Dwarfs bis zu „Remember me“ aus Coco finden sich hier Lieder aus den verschiedensten Epochen der berühmten Zeichentrickfilme – darunter Klassiker wie „Supercalifragilisticexpialidocious“ aus Mary Poppins oder „Can You Feel The Love Tonight“ aus The Lions King, aber auch unbekanntere, aber nicht weniger schöne Titel wie „On My Way“ aus Brother Bear oder „Bella Notte“ aus Lady and the Tramp.

Alle Songs wurden für dieses Album neu arrangiert, von namhaften Komponisten wie John Rutter, Toby Young oder Alexander L´Estrange. Vor allem die reinen A-cappella-Stücke überzeugen, wie das schwungvolle „The Bare Necessities“ oder das jazzige „Cruella de Vil“. Aber auch gezielt eingesetzte Instrumente wie etwa das von Edgar Moreau gespielte Cello im titelgebenden „When You Wish Upon A Star“ und in „Let It Go“. Letzeres kommt übrigens ohne Solistin aus, für einige andere Titel haben sich die King’s Singers aber weibliche Unterstützung ins Studio geholt. So strahlt Sopranistin Amina Edris als Arielle in „Part of Your World“ ebenso wie in „Go the Distance“ aus Hercules, und Joyce DiDonato überzeugt in „When We´re Human“, ist mir als Pocahontas in „Colors of the Wind“ aber eine Spur zu klassisch.

Akzente setzen außerdem Lucienne Renaudin Var an der Trompete, Plinio Fernandes an der Gitarre und John Paul Ekins am Piano. In „Once Upon a Dream“ verweben sich gar alle drei Instrumente mit den Stimmen der Sänger zu einem atmosphärischen, aber teilweise auch verwirrenden Klangteppich.

Mit „When You Wish Upon A Star“ rufen die King’s Singers viele schöne Erinnerungen an großartige Filmmomente wach und zeigen gleichzeitig, wie vielseitige und wandelbar diese Disney-Songs sind. Uns auch wenn die meisten von uns eher mit den deutschen Versionen dieser Stücke aufgewachsen sind, so bleiben die Melodien doch unvergessen und können uns auch in den Interpretationen auf diesem Album wieder neu verzaubern.

Sale
Madrigals & Songs from the Renaissance
Madrigals & Songs from the Renaissance
  • eingeschweißt
  • Audio-CD – Hörbuch
  • 02.03.2018 (Veröffentlichungsdatum) – Warner Classics (Warner) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 29.02.2024 um 00:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert