Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Thees Uhlmann "Die Toten Hosen: KiWi Musikbibliothek 1"

Thees Uhlmann und die Toten Hosen – das Hörbuch

Wir haben schon darüber berichtet, dass der KiWi-Verlag eine Reihe von Musikbüchern veröffentlicht, bei der bekannte Persönlichkeiten über ihre Lieblingsband schreiben. Subjektiv, emotional und voller schöner Anekdoten.

Noch genialer aber, als diese Bücher zu lesen, ist es, sie vorgelesen zu bekommen – und das am besten vom Autor selbst. Dafür wurden Hörbucher erfunden.

Thees Uhlmann, selbst Künstler und Frontmann von Tomte, erzählt von seiner Liebe zu den Toten Hosen. Es ist ein Buch voller Anekdoten, das aus zutiefst subjektiver Sicht eine dreißig Jahre andauernde Liebe beschreibt und eine dicke Freundschaft, die daraus entstanden ist. Mit so viel Herzblut geschrieben, dass man ihm jedes Wort abnimmt.

Bei Grand Hotel van Cleef gibt es nun das dazu passende Hörbuch als ungekürzte Autorenlesung. Und es ist einfach megacool. Thees liest in gut drei Stunden seine Liebeserklärung an die Düsseldorfer (Punk-)Rockband mit unaufgeregter Stimme. Absolut authentisch!

Thees Uhlmann – Die Toten Hosen: KiWi Musikbibliothek 1
  • Thees Uhlmann (Autor) – Thees Uhlmann (Sprecher)

Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 um 10:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API