Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: a-ha

Klassiker „Hunting High And Low“ von a-ha erscheint als starke 6LP-Box

Das Debutalbum “Hunting High And Low” der Band a-ha erscheint am 24. Februar erstmals in einer hochwertigen 6LP-Box, die neben dem Originalalbum auch zahlreiche Demos, Single B-Seiten, Extended Versionen und alternative Mixe präsentiert.

Die neue Version von “Hunting High And Low” wird in einer stabilen Schuberbox mit 60 Songs auf schwarzem 140g Vinyl und einem 64-seitigen 12”x12″ Booklet mit ausführlichen Liner Notes und Fotos veröffentlicht.

“Hunting High And Low”, das usprünglich 1985 erschien, zählt zu den erfolgreichsten Debutalben aller Zeiten und war der Start für die außergewöhnliche Karriere der norwegischen Band A-ha, die bis heute anhält.

Mit Singles wie „The Sun Always Shines On TV“, „Hunting High and Low“, „Love Is Reason“ und insbesondere „Take On Me“ gelangen a-ha internationale Top Hits. Für das dazugehörige Album erhielten sie 1986 eine Nominierung für den Grammy Award als “Beste neue Künstler” und waren damit die erste norwegische Band, die jemals für einen Grammy nominiert wurde.

“Take On Me“ erreichte Platz 1 der amerikanischen Single-Charts und hielt sich mehrere Wochen lang in der Hitliste, unterstützt durch das bahnbrechende Musikvideo, das eine geschickte Mischung aus Bleistiftskizzen-Animationen und Realfilm war.

Der Song wurde in 14 weiteren Ländern weltweit zur Nr. 1, erreichte zwei Milliarden Streams, darunter den meistgestreamten Song aus dem Jahr 1985, und verzeichnete über 1,5 Milliarden Aufrufe auf YouTube sowie über 1 Milliarde Aufrufe bei verschiedenen Tik Tok-Challenges.

Im Oktober 2022 erhielten a-ha in den USA für “Take On Me” den BMI Multi-Million Performance Award für mehr als acht Millionen Radioplays seit der Veröffentlichung.

Das Album “Hunting High and Low” wurde in Großbritannien mit dreifachem Platin und in den USA mit Platin ausgezeichnet, weltweit konnten bis heute mehr als zehn Millionen Exemplare verkauft werden. In Deutschland erhielten a-ha für das Album 3 x Gold.

Über die neue 6LP-Box sagt die Band: „Die Aufnahmen von “Hunting High And Low” waren ein so prägender Moment und eine aufregende Zeit in unserer Karriere und unserer gemeinsamen Zusammenarbeit, dass es sich eher wie eine Inspiration als wie eine Verpflichtung anfühlt, dieses Werk jetzt – mehr als 30 Jahre später – wieder aufzugreifen.“

Keine Produkte gefunden.