Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: Avril Lavigne

Avril Lavigne – Album-Tracklist und Blackbear Video

Mit “Love It When You Hate Me” gibt es die nächste Kostprobe zum kommenden Album “Love Sux” (VÖ: 25.2.2022). In dem druckvollen Song macht die Kanadierin Avril Lavigne gemeinsame Sache mit blackbear und singt von einer Beziehung, in der ihr die Extraportion Reibung viel lieber ist als immer nur heile Welt: “You’re so hot when you get cold / Don’t call me “baby / I love it when you hate me”.

“Love Sux” enthält insgesamt 12 Tracks und ist das siebte Studioalbum der Multi-Platin-Sängerin, Songwriterin, Designerin und Philanthropin. Kürzlich hatte sie ihre neue Ära mit der Single “Bite Me” eröffnet, ihrer ersten neuen Musik seit seit 2019 veröffentlicht. Das kommende Album erscheint auf dem Label DTA Records von Travis Barker (DTA Records), mit dem sie gemeinsam mit John Feldmann (Lead-Sänger von Goldfinger) auch an den neuen Songs arbeitete.

Album Tracklist:

1. ‘Cannonball’
2. ‘Bois Lie’ (featuring Machine Gun Kelly)
3. ‘Bite Me’
4. ‘I Love It When You Hate Me’ (featuring blackbear)
5. ‘Love Sux’
6. ‘Kiss Me Like The World Is Ending’
7. ‘Avalanche’
8. ‘Déjà Vu’
9. ‘F.U’
10. ‘All I Wanted’ (featuring Mark Hoppus)
11. ‘Dare To Love Me’
12. ‘Break Of A Heartache’

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Frühjahr 2022 ist Avril Lavigne für Konzerte in Deutschland:

28.02. München, Freimann
09.03 in Hamburg, Sporthalle
10.03 Berlin. Columbiahalle
12.03 Stuttgart, Porsche-Arena
14.03 Köln, Palladium
19.03 Offenbach, Stadthalle

Sale
Avril Lavigne -
Avril Lavigne –
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Atlantic (Warner) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 um 20:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.