Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: BLUE

BLUE – neues Album im September

Blue – alias Antony Costa, Duncan James, Lee Ryan und Simon Webbe – melden sich zurück und können es kaum erwarten, ihren Platz als eine der größten und erfolgreichsten Popbands Großbritanniens wieder einzunehmen. Mit „Haven’t Found You Yet“ (Audio/ Video) erschien kürzlich ihre brillante neue Single – erstes musikalisches Lebenszeichen seit sieben Jahren und gleichzeitig auch die erste Veröffentlichung auf ihrem neuen Label Tag8 Music / BMG.

Doch die vier Freunde werden nicht nur diese eine neue Single herausbringen, sondern haben sie sich zur Freude ihrer Fans für dieses Jahr Großes vorgenommen: So werden sie auf eine Arena-Tournee gehen, die musikalisch ihre gesamte Karriere abbildet und darüber hinaus auch ihr sechstes Album „Heart & Soul“ veröffentlichen. „Heart & Soul“ zelebriert nicht nur all das, was die Band auf dem höchsten Punkt ihrer bisherigen Karriere ausgezeichnet und besonders gemacht hat, sondern ist eine Verbeugung vor ihrer musikalischen Vergangenheit, während sie mit großen Schritten in die Zukunft eilen. So ist die erste Single „Haven’t Found You“ – ein klassischer Hit – inspiriert von einer Bandbreite von Sounds, die von Justin Bieber bis hin zu Coldplay reichen.

Schnell offenbart sich mit „Haven’t Found You Yet“ die Absichtserklärung der Band, wieder genau mit dem Sound anzutreten, mit dem sie ihre Popularität erlangt haben. Aus der gemeinsamen Feder von Antony und dem Produzenten Ronny Svendsen repräsentiert der Song die Mischung aus seidigem R&B und makellosem Pop, die ihnen weltweit mehr als 16 Millionen verkaufte Tonträger, zwei BRIT-Awards und elf Top-10-Hits in Großbritannien einbrachte – darunter sogar drei Nummer-1-Hits.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem neuen Album „Heart & Soul“ wollten sie zu ihren Wurzeln zurückkehren und arbeiteten deshalb wieder mit der Branchenlegende und dem A&R-Magier Hugh Goldsmith zusammen, der sie vor 21 Jahren unter Vertrag genommen hatte. Blue erklären: „Mit ‚Haven’t Found You Yet‘ schließt sich der Kreis zu den Tagen im Studio mit ‚All Rise’, als man deutlich diese Aufregung spüren konnte, dass etwas Neues und Großes entsteht. Und nun sind wir wieder hier und es herrscht genau der gleiche Vibe. Sobald wir den Song hörten und ihn Hugh vorspielten, wussten wir, dass wir den Maßstab für den Rest des Albums gesetzt hatten.“

Auf dem für September dieses Jahres geplanten Longplayer „Heart & Soul“ wird es insgesamt zehn Tracks geben (Tracklisting siehe unten), die ein Spektrum von frechen bis verspielten Pop-Songs und Dancefloor-Hits abdecken, aber auch Herzschmerzballaden und berauschende Midtempo-Nummern nicht missen lassen. Das Album kann ab sofort vorbestellt werden und wird sowohl als CD, als auch auf Vinyl und Kassette sowie allen digitalen Plattformen erhältlich sein.

Im Anschluss an die Albumveröffentlichung wird Blue auf eine insgesamt 12 Termine umfassende Arena-Tournee durch Großbritannien gehen und zweifelsohne eine spektakuläre Show liefern, die man nicht verpassen sollte. Special Guests, die die Band begleiten sowie weitere Details werden in Kürze bekanntgegeben.

Fotocredit: Alice Backham

Blue sind eine der erfolgreichsten britischen Bands der letzten zwei Jahrzehnte. Die vierköpfige Band, die zur Jahrtausendwende im Jahr 2000 in London gegründet wurde, hat phänomenale 16 Millionen Tonträger verkauft, mehrere Nummer-1-Hits gelandet, mit einigen der größten Weltstars wie Elton John und Stevie Wonderzusammengearbeitet, Großbritannien beim Eurovision Song Contest vertreten und zahlreiche begehrte Preise gewonnen – darunter zwei der prestigeträchtigen BRITs – einen für den besten britischen „Breakthrough Act“ und einen weiteren in der Kategorie „Bester britische Pop Act“.

„Heart & Soul“ Album-Tracklisting:
01. Haven’t Found You Yet
02. Dance With Me
03. This Could Be Love
04. Let’s Get Sad
05. Heart & Soul
06. Man Do
07. Magnetic
08. Gravity
09. Ultraviolet
10. Stop

BLUE -
33 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 5.02.2023 um 06:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leave a Reply

Your email address will not be published. Erforderliche Felder sind mit * markiert