Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu
Urheber/Fotograf: Sufffer Records

Aktuelles zu: Michelle Ailjets

Michelle Ailjets: ein Night Trip in Berlin

Irgendwo zwischen Traurigkeit, Leichtigkeit und Selbsterfüllung findet Michelle Ailjets ihren Platz. Michelle wuchs in Oldenburg auf und experimentierte früh mit Musik und schrieb ihre eigenen Songs. Als Singer/Songwriterin war sie bereits Vorband für Künstler*innen wie Dota Kehr oder bespielte Festivals wie das Stemweder Open Air.

Die 26-Jährige lebt seit 2020 in Berlin und arbeitet dort in einem Tonstudio. Sie selbst beschreibt ihre Musik als Therapypop, eine Mischung aus Darkpop, Poppunk und Hyperpop. Mit ihren elektronisch inspirierten Gesangsmelodien, Gitarren und Ohrwürmern der modernen Popmusik erschafft Michelle ihren ganz eigenen Sound.

Michelle sagt: „Tequila ist ein Song irgendwo zwischen sich verlieren und sich überschätzen, Glitzer und Dunkelheit, intim und trotzdem flüchtig, wie ein Night Trip in Berlin halt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine Produkte gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert