Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Aktuelles zu: Poly Ghost

French Disco House und treibender Indie-Pop

Am Anfang der Jugend dreht sich nicht etwa die Erde um die Sonne – sondern alles dreht sich um diesen einen Schwarm. Ein Blick, aufregend wie das erste Mal Achterbahn fahren. Alles schmeckt plötzlich süß, ein Kuss saftig wie ein Pfirsich, eine Berührung wie ein Stromschlag.

Die neueste Single „Thinking of you“ des Synth-Pop-Trios Poly Ghost fängt diese Euphorie ein und katapultiert dich mit Synthesizern, Funk-Gitarren und Dance E-Drums in ein Karussell des Schwärmens und Tanzens. Der Text ist maximal minimalistisch, er dreht sich nur um das eine. Es sind die kleinen Dinge, die dich plötzlich an genau diesen besonderen Abend denken lassen, an dem du mit schwitzigen Händen und trockenem Mund genau dies ihm/ihr offenbart hast: „Always I’m thinking of you“.

Der Sound lässt French Disco House mit treibendem Indie-Pop verschmelzen, sehr tanzbar und hier und da noch wunderbar schräge Gitarrensoli. Sie geben dem Song eine kleine, aber wirkungsvolle Portion Indierock mit, so dass der Song immer ein Stück wild und euphorisch bleibt. Drei Minuten pure Energie, die dir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Wenn sich hier einfachste, aber sehr wirkungsvolle Sound- und Gesangsloops so charmant um dein Ohr schlängeln und dich flirtend auffordern, mitzutanzen, dann kann man diesem Song nur eines diagnostizieren: hohes Hitpotenzial!

„Thinking Of You“ ist nach „Full Body Workout“ und „Artificial Crush“ die dritte Single des am 02.06.2023 erscheinenden Albums „Miracle“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine Produkte gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert