Annihilator – zwischen leisen und lauten Tönen

VERÖFFENTLICHUNG» 27.01.2017
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Annihilator Triple Threat bei Amazon bestellen

Ein feines Dreierpaket bekommen Fans von Annihilator da aktuell geboten. Die legendären kanadischen Thrash/Heavy Metal Großmeister haben mit ihrer aggressiven Metalgewalt über die Jahre zahllose Nervenenden zerfetzt und seit 27. Januar 2017 können sich Heerscharen von treuen Fans über eine neue Veröffentlichung freuen.

„Triple Threat“ enthält eine Sammlung von Annihilator-Songs in drei unterschiedlichen Szenarien auf drei Discs. Den Hauptteil nimmt dabei ein rein akustisch gespieltes Set von Annihilator Klassikern ein, für das Bandleader/Gitarrist/Songwriter und Sänger Jeff Waters die Bandmitglieder Aaron Homma und Richard Hinks, den Schlagzeuger und Freund Marc LeFrance aus Vancouver BC und den Sessionmusiker Pat Robillard aus Ottawa zusammenbrachte.

Für mich ist das auch die größte Überraschung des Digipacks, denn das Resultat hat nichts mit dem zu tun, was Annihilator normalerweise von sich geben. Die Akustik-Atmosphäre gibt den Songs einen ganz neuen Rahmen und lässt Waters zu stimmlicher Höchstleistung auflaufen. Da steckt viel Progressive Rock mit drin – und man kann endlich die Lieblingsband am heimischen Lagerfeuer mit der Freundin im Arm lauschen.

Aufgenommen und gemixt von Waters (mit Marty Sobb), hat das Quintett alles live, komplett und gemeinsam in den Watersound Studios in Dunrobin, Kanada Ende Mai/Anfang Juni 2016 eingespielt. Water beschreibt diese Erfahrung als den herausforderndsten, befriedigendsten und vielleicht „elektrisch“ kreativsten Moment seiner Karriere.

Doch auch hartgesottene Fans kommen auf ihre Kosten. Die zweite CD beinhaltet Annihilators gewaltiges Konzert vom Bang Your Head Festival 2016, mit einem Set, das perfekt abbildet wofür Annihilator bekannt sind – rasiermesserscharfen, technisch exzellenten und melodischen Thrash Metal. Disc 3 schließlich bietet auf DVD eine 50minütige Dokumentation zur Band.

Der Digipack ist sehr schön gestaltet, nach allen Seiten aufklappbar und mit genialem Artwork versehen. Eine gute Entscheidung, das Akustik-Album nicht allein stehen zu lassen, sondern mit einem Livedokument und der gefilmten Bandbiographie zu versehen. So wird das Triple Set die perfekte Bestandsaufnahme dessen, was Annihilator heutzutage (vor allem nach der Rückkehr von Jeff Waters ans Mikro) ausmacht.

Unsere Annihilator Empfehlung

Triple Threat
5 Bewertungen
Triple Threat
  • Annihilator, Triple Threat
  • Rykodisc (Warner)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 20.09.2017 um 09:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Annihilator

Bestseller Nr. 1
Never Neverland
Annihilator, Never Neverland - Warner Music International (Warner) - Audio CD
4,49 EUR
SaleBestseller Nr. 2
Alice in Hell
Annihilator, Alice in Hell - Warner Music International (Warner) - Audio CD
5,29 EUR - 0,30 EUR 4,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Triple Threat [Explicit]
UDR - MP3-Download
9,39 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.09.2017 um 21:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API