Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Dominik Merscheid präsentiert vielseitige Lieder für die ganze Familie

Dominik Merscheid  •  Im Spiel
Veröffentlichungsdatum: 19.02.2021
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Die Kinderlieder-Landschaft in Deutschland ist in den letzten Jahren immer unterhaltsamer und bunter geworden. Mit Dominik Merscheids Debüt „Im Spiel“ kommt nun eine neue Farbe dazu. Der bereits in jungen Jahren musikalisch aktive Künstler hat 2016 seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und sich nach ersten Erfolgen ist seinen Kinderliedern bei Konzerten und im Internet nun auch an ein eigenes Album gewagt.

Wie bereits das Cover verrät, beherrscht Dominik zahlreiche Instrumente und er hat alle Titel in Eigenregie arrangiert, eingespielt und produziert. Das Ergebnis ist eine vielseitige Mischung aus Pop, Rock und Folk mit eingängigen, aber nie eintönigen Melodien und wortgewandten Texten. Die Themen sind nah an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und mit jeder Menge Kreativität und Phantasie präsentiert. Der fröhliche Opener „Komm wir geh´n raus!“ lockt mit Naturabenteuern für jede Jahreszeit, und mit reichlich Schwung wird auf dem „Flohmarkt“ alles angeboten, was beim Entrümpeln von Keller, Dachboden oder Kinderzimmer zusammenkommt.

Mit Retro-Charme kommt „Ding-Dong“ daher, ein lustiges Lied über einen Kreislauf aus Hilfsbereitschaft mit Hindernissen, und mit zauberhafter Piano-Begleitung träumt der Sänger davon, „Ein fliegendes Fahrrad“ zu besitzen. „Ohne mich“ macht Mut, auch zu den Dingen zu stehen, die man eben einfach nicht mag oder sich nicht traut. Und „Jetzt oder nie“ ist ein herrliches Seeräuberlied für alle tapferen Mädchen.

Manche Tage sind einfach „Laaangweilig“, was man von dem mitreißenden gleichnamigen Song allerdings nicht behaupten kann. Und ein gutes Rezept gegen die Langeweile liefert Dominik gleich anschließend in „Spielst du mit?“. Der tolle Folksong „Im Sommer vor einigen Jahren“ beschwört sicher auch bei vielen Eltern schöne Erinnerungen herauf und mit „Nichts mehr so wie früher“ widmet sich der Musiker einfühlsam auch den schwierigen Themen Verlust und Trauer. Zum Abschluss des Albums gibt es dann ein wunderbar beruhigendes „Abendlied“.

Mit „Im Spiel“ ist Dominik Merscheid ein anspruchsvolles und sehr unterhaltsames Kinderliederalbum gelungen, das verschiedenste Altersstufen begeistern kann und auch die Erwachsenen nicht kaltlassen wird.