Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

LaBrassBanda laden ein zur einstündigen Yoga-Session

LaBrassBanda  •  Yoga Symphony No. 1
Veröffentlichungsdatum: 30.04.2021
Unsere Bewertung: 8 von 9 Punkten

LaBrassBanda sind vor allem bekannt durch ihren feierwütigen Bläserklang. Damit verkaufen sie in normalen Zeiten locker die Münchner Olympiahalle aus. Doch ihre Kombination neuer Stilmischungen wie Bayerischer Gypsy Brass, Funk Brass oder Alpen Jazz Techno funktioniert vor allem vor einem Publikum, das begeistert mitgeht und die Musiker anspornt. Jetzt ist aber die Zeit gekommen, für ruhigere Töne zu sorgen. Eine Yoga-Session mit Blasinstrumenten. Kann das funktionieren?

Die 17 Tracks haben jeweils ein aussagekräftiges Wort als Titel: “breathe”, “feel”, “dance”, “nature”, “relax” oder “sea”. Die dazugehörigen Melodien erklingen verträumt und sphärisch mit Jazz-Untertönen. Das ist ganz anders als alles, was man bisher von der Combo hören durfte.

Yoga wirkt viel aus der Atmung, Blasmusik auch. Die Idee ist also gar nicht so weit her geholt. Hier nutzen die Musiker ihre Instrumente, um mit dem Klang zu experimentieren. Ein Video wie “joy” hat zwar einen leicht ironischen Einschlag, doch der Hintergrund ist durchaus ernst. Fast genau eine Stunde lang gibt es gefühlvolle Musik und bisweilen esoterische Klänge. Zwar gibt es auch fröhliche Momente wie in “dance” “party” und “joy”, doch auch diese kommen sehr verhalten um die Ecke. Ganz neue Wege geht man mit dem elektronischen Sound von “view”.

Der Lockdown hat LaBrassBanda neue Wege eröffnet – und diese dürften viele Blasmusiker aufhorchen lassen. Es muss nicht immer Bombast und Marschmusik sein. Trompete, Posaune und Tuba fühlen sich wohl in den elegischen Klängen. Der Jazz hat es vorgemacht, die Bierkeller dürfen nachziehen. LaBrassBanda meets Yoga – einzigartig!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden