Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Ross Antony – seit 20 Jahren im Schlagerhimmel

Ross Antony   •  Willkommen im Club - 20 Jahre
Veröffentlichungsdatum: 20.08.2021
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Dass Ross Antony irgendwann im Schlagerhimmel landet, hätte zu Zeiten der Popstars-Band Bro’Sis wohl keiner gedacht. Vor zwanzig Jahren wurde er dort nämlich gecastet. Aber er ist ja nicht der Einzige, der das Metier komplett gewechselt hat. Auch Ex-Bandkollege Giovanni Zarrella wildert inzwischen erfolgreich im schlagerlastigen Italo-Pop.

Ross hat sich eine Lebenspilosophie erarbeitet, die sich auch in seinem Buch “Gute Laune glänzt und glitzert: Wie man das Leben ernst und trotzdem leichtnehmen kann” niederschlägt. Das ist nämlich zugleich Biografie und Lebensratgeber. Ross erzählt von seinem Outing und den Schwierigkeiten im Umfeld – und auch die Besonderheiten und Widrigkeiten der Pandemie werden nicht ausgespart. Wie bleibt man humorvoll und lebenslustig, wenn es große Lebenskrisen wie die harte Ausbildung an der “Guildford School of Acting for Music” oder den frühen Verlust des Vaters gibt? Wie kann das Dschungelcamp helfen, sich weiter zu entwickeln? Ross gibt sympathische, feinsinnige und bisweilen philosophische Antworten auf diese Fragen.

Und im Mittelpunkt steht seit zwanzig Jahren die Musik. Daher hat er in dieser Zusammenstellung “20 Jahre Ross Antony” bewusst auch die Bro’Sis Hits mit aufgenommen (mit deutschen und italienischen Vocals – Giovanni macht’s möglich) und bietet einen Rundumschlag mit 42 Songs auf zwei Silberlingen. Zudem galt es, die persönlichen Favoriten aus seinen bisherigen Schlager-Alben wie “Goldene Pferde”, “Tatort Liebe” und “Schlager lügen nicht” auszuwählen. Da war die Qual der Wahl natürlich groß. „Das Album ist für meine Fans und so sollten die Fans auch mitbestimmen, welche Songs sie auf dem Album hören wollen“, sagt Ross. Das Schlager-Portal “Meine Schlagerwelt” des MDR, bei dem Ross seit diesem Jahr auch die “Ross Antony Show” präsentiert, hatte zu einer Abstimmung aufgerufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: ca. 20.000 Stimmen verteilten sich auf die Lieblingshits von Ross’ Fans. Auf der Doppel-CD ist die Top 10 des Votings enthalten.

Es gibt viele bekannte Coverversionen in Ross’ ureigener Interpretation. Klassiker wie “Fiesta Mexicana”, “Tanze Samba mit mir” und “Er gehört zu mir”. Auch spannende Deutschrock-Cover wie “Nessaja” und “1000 und 1 Nacht”. Extrem anrührend finde ich Heintjes bekannten Hit “Mama”, den Ross gemeinsam mit seinem Lebensgefährten, dem Opernsänger Paul Reeves, interpretiert.

Ross Antony ist ein Garant für gute Laune. Als Entertainer par excellence, liebt er es einfach, sein Publikum zu unterhalten. Singend und tanzend versprüht der gebürtige Engländer jede Menge Spaß und Emotionen. Dass das nicht nur in seinen Liveshows funktioniert, beweist er par excellence. Seit 2013 ist Ross Antony im Deutschen Schlager angekommen und hier mittlerweile auch nicht mehr wegzudenken. Das zeigt diese Compilation zu seinem persönlichen musikalischen Jubiläum sehr eindrucksvoll.