Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Ellie Goulding "Higher Than Heaven"

Unsere Wertung: 7 von 9 Punkten.

Neustart nach schwierigen Zeiten

Beim Opening des letztjährigen Reeperbahn-Festivals war die wundervolle Ellie Goulding zu Gast und hielt eine bewegende Rede zum Zustand der Musikwelt in Zeiten von Pandemie und Krieg. Frauenpower ist ihr Ding seit ihre Karriere vor 13 Jahren mit „Lights“ so richtig durchstartete. Vier Alben hat sie seitdem veröffentlicht, von denen drei die UK-Chartspitze eroberten und die alle in Europa extrem erfolgreich waren. „Higher Than Heaven“ heißt das aktuelle Werk.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Single „By The End Of The Night“ spricht passend vom Neustart nach schwierigen Zeiten: „Ich habe das Gefühl, dass wir alle in den letzten Jahren so viel durchgemacht haben, dass wir immer noch dabei sind, alles zu verarbeiten. Ich weiß nicht, ob es nur an mir liegt, aber ich habe das Gefühl, dass wir Musik brauchen, die uns aufmuntert und uns ein gutes Gefühl gibt, und genau das empfinde ich bei dem Song. Es gibt mir ein Gefühl der euphorischen, sinnlichen Flucht, als wäre ich auf einer Tanzfläche auf einem anderen Planeten… etwas, das in den späten 80ern definitiv attraktiv war… wo dieser Track leicht hätte herkommen können!”

Fotocredit: Universal Music

So klingt das ganze, durch und durch clubtaugliche Album wie aus einer anderen Zeit. Es sind euphorische Popsongs – homogen und tanzbar. „Es gab definitiv eine Dunkelheit [in den letzten zwei Jahren], die im Studio spürbar war, da jeder etwas anderes erlebt hat. Ich denke, aus diesem Grund wollte niemand dasitzen und sich über eine Beziehung oder ein Drama quälen. So kam dieses Album zustande. HIGHER THAN HEAVEN handelt davon, leidenschaftlich verliebt zu sein. Aber es ist eine übertriebene Form der Liebe, fast wie ein drogeninduziertes Gefühl. Es fühlt sich fast künstlich an und es gibt das Potenzial für einen Absturz.”

Pulsierender Bass und Synthesizer dominieren viele Songs. Stark kommt die Disco-Attitüde von „Midnight Dreams“ und „Cure For Love“ überzeugt mit einer eingängigen Melodielinie. Ellies Vocals werden oft elektronisch zurecht gerückt, doch das macht sie mit viel Charisma wett. Und ein Song wie „Love Goes On“ liefert eine wundervoll heimelige Atmosphäre.

„Higher Than Heaven“ zeigt Ellie Goulding auf einem neuen Level. Sie ist hervorragend bei Stimme und weiß die ausproduzierten Songs perfekt zu nutzen. So klingt der Pop vergangener Jahrzehnte in neuem Gewand.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Higher Than Heaven (CD Deluxe inkl. Bonustrack)
Higher Than Heaven (CD Deluxe inkl. Bonustrack)
  • Higher Than Heaven (CD Deluxe inkl. Bonustrack)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Goulding, Ellie (Autor)
  • 07.04.2023 (Veröffentlichungsdatum) – Universal Vertrieb (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 9.05.2024 um 17:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE