Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Molly’s Peck: Von Los Angeles über Valencia nach Berlin – CD Review 2020

Molly's Peck  •  Hope You Don't Mind
Veröffentlichungsdatum: 05.06.2020
Unsere Bewertung: 6 von 9 Punkten

Molly’s Peck, das ist das deutsch-brasilianische Duo Julia Selbherr und Guilherme Castelhano. Zwei ausgebildete Musiker, die aus zwei völlig verschiedenen Musikstilen und Teilen der Welt kommen, finden die perfekte Mischung aus Soul und Blues und erleben die aufregendste Zeit ihres Lebens.

Der Musikstil ist ein authentischer blue-eyed Soul und begeistert das Publikum mit starkem Gesang und expressiven Gitarrenlinien. Die Songs behandeln Themen sowie politische Blindheit, den Willen für die wahre Liebe zu kämpfen und auch ganz simple Dinge sowie einfach das Leben zu genießen.

Die Musik spiegelt die musikalische und persönliche Reise des deutsch-brasilianischen Paares wieder, die sie in den letzten fünf Jahren geprägt hat. Ihre Mission ist es, ihre Musik mit Jedem zu teilen und sich dabei selbst treu zu bleiben. Die Idee ihres nunmehr zweiten Albums “Hope You Don’t Mind” ist es, Musik mit den Erinnerungen an eine wichtige Zeit in ihrer Vergangenheit zu verbinden.

Da sie das Glück hatten, unglaublich gute und bekannte Musiker zu treffen, und so viele inspirierende Musikszenen zu sehen, wollten sie diese Zeiten wieder aufgreifen und die Bandbreite der Einflüsse, Kulturen und Gefühle einfangen, die sie erlebten. Dabei konnten sie gleichzeitig den eigenen Sound von Molly’s Peck Musik heute weiterentwickeln. Das Album enthält besondere Gastauftritte von John Avila (Oingo Boingo), Sammy Avila (Walter Trout, Philip Sayce) und Izzy Gordon.

Sieben Songs in 25 Minuten CD-Länge haben zwar eher EP-Charakter, doch das Ergebnis kann sich hören lassen. Eine schwungvolle Zusammenstellung verspielter Blues-Perlen. Das Zusammenspiel der Kulturen funktioniert gut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden