Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu
Urheber/Fotograf: Mascot Label Group

Aktuelles zu: Quinn Sullivan

Quinn Sullivan – neues Album mit dem Titel „Salvation“

Der amerikanische Sänger und Gitarrist Quinn Sullivan veröffentlicht mit „Rise Up Children“, eine weitere Single aus seinem kommenden Album „Salvation“, das am 7. Juni über Provogue/Mascot Label Group erscheinen wird. „Ich habe Rise Up Children geschrieben, als ich über die Welt, in der wir heute leben, nachgedacht habe“, erzählt Quinn. „Es ist ein Song über junge Menschen, die ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen, was jeden Tag mehr und mehr geschieht.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Rise Up Children“ ist die jüngste in einer Reihe von Veröffentlichungen von Quinn, die seine wachsende künstlerische und emotionale Bandbreite unter Beweis stellen. Auf dem zutiefst persönlichen „Half My Heart“ setzt sich Quinn mit dem tiefen Schmerz einer Trennung auseinander und fängt den Kummer einer kürzlich beendeten Liebesbeziehung ein. In „Dark Love“ erforscht er die komplexe Dynamik einer toxischen Beziehung. Und im Titeltrack des Albums, „Salvation (Make Me Wanna Pray)“, setzt er B3-Orgel und Wah-Wah-Pedal ein, um klassischen Rock und Soul mit zeitgenössischem Flair zu verbinden.

Quinns musikalischer Werdegang ist von einer stetigen Weiterentwicklung geprägt. Sullivan, der schon in jungen Jahren für sein außergewöhnliches Gitarrentalent bekannt war, hat sich mit seinen Auftritten und der Zusammenarbeit mit einigen der größten Namen der Musikszene einen Namen gemacht.

Mit seinem letztes Album „Wide Awake“ kombinierte er musikalischen Einflüsse auf eine Weise, die seine kreativen Grenzen erweiterte. Das Album kam sehr gut an und unterstrich Quinns Fähigkeit, Geschichten zu erzählen und musikalisch zu erforschen.

Seit „Wide Awake“ hat sich Quinn weiter entwickelt, seine Musik auf die Straße gebracht und neue Erfahrungen gesammelt, die seine Arbeit beeinflussen. Seine jüngste Zusammenarbeit mit dem neuen Ensemble Trouble No More, das von der Allman Brothers Band ins Leben gerufen wurde, um ihr Live-Erbe fortzuführen und ihre Musik einer neuen Generation vorzustellen, hat seine Klangpalette weiter bereichert. Diese Zusammenarbeit verleiht seiner Arbeit den Hauch der zeitlosen Seele und Tiefe der klassischen Rockmusik.

Fotocredit: Jim Arbogast
Salvation
Salvation
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Mascot Label Group (Tonpool) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 um 20:28 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert