Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Anna Taube "BUNT!"

Unsere Wertung: 9 von 9 Punkten.

Geschichten und Lieder vom Verschiedensein und Zusammenhalten

Das wundervolle Projekt „BUNT!“ erscheint gleich in zwei Varianten: Es gibt ein schön bebildertes Kinderbuch mit Geschichten, die von einer diversen Welt erzählen und sich gegen Vorurteile, Benachteiligung und Unterdrückung aussprechen. Nach Martin Luther Kings Motto „I have a dream“ hat sich eine Reihe von Autor*innen mit dem Thema auseinander gesetzt und eine bunte Vielfalt von Erzählungen erschaffen, die im Verlag Penguin Junior zum Vorlesen-lassen und Selber-lesen anregen.

Bettina Obrecht erzählt in „Ben, der Ziegenbändiger“ wie ein ängstlicher Außenseiter zum mutigen Ziegenfreund wird. Shary Reeves erläutert sehr anschaulich, was Diskriminierung bedeutet und wie Anders-sein wirklich definiert wird. Ein schwieriger Sachverhalt wird in einfachen Worten erklärt. Anna Taube liefert mit „Samiras Ring“ eine Geschichte über Religion und Toleranz. Dazwischen finden sich immer wieder lyrische Einschübe in Gedichtform und wirklich zauberhafte Illustrationen.

Luna Al-Mousli beschreibt in „Ich sehe was, das du nicht siehst“ die unterschiedliche Sicht auf bestimmte Dinge – und prompt findet sich eine Bastelanleitung für ein Kaleidoskop. Auch der Generationenkonflikt wird thematisiert und die Vielfalt in der Nachbarschaft. Das 128seitige Buch ist sehr schön gestaltet und aufgebaut. Für Kinder ist es absolut geeignet, Diversität in vielen Facetten und Ausprägungen zu erklären und erzählerisch erlebbar zu machen. Und auch Erwachsene können noch einiges dabei lernen.

In der Hörbuch-2CD werden die Geschichten aus dem Buch nicht nur vorgelesen, sondern auch noch durch aussagekräftige Songs aktueller Künstler der Popszene ergänzt. Alina & Samuel Koch singen in „Je mehr du dich zeigst“ von Individualität. „Ich will nur, dass du weißt“ von Tom Beck & Dimi Rompos richtet sich gegen Geschlechterklischees. Der Schweizer Seven erklärt das Älterwerden und Newcomerin Wilhelmine liefert mit „Immer Liebe“ eine Hymne für sexuelle Vielfalt.

Das CD-Booklet übernimmt Illustrationen aus dem Buch und ist ebenso schön gestaltet. Mit einer großen Stimmenvielfalt werden Geschichten vom Verschiedensein und vom Finden von Gemeinsamkeiten erzählt, sind Songs verschiedener Musikrichtungen vom Aufeinanderzugehen, Voneinanderlernen und gegenseitiger Unterstützung zu hören.

Beide Releases können für sich stehen oder gemeinsam wirken. Auf jeden Fall ist „BUNT!“ ein wunderschönes und wertvolles Projekt, dem ich sehr viele Leser, Vorleser, Zuhörer und Mitsinger wünsche. Großartig!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schon wieder Drama mit dem Lama!: Lustiger Vorlesespaß für kleine Trotzköpfe ab 24 Monaten

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 um 15:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE