CDs

Beatrice Egli: Natürlichkeit und gute Laune

Der deutschsprachige Schlager hat in seiner jahrzehntelangen Geschichte schon einiges mitgemacht. Und ob es wirklich so toll war, dass sich auch noch das ultimative Schwätzbrett Dieter Bohlen nach Beatrice Eglis DSDS-Sieg an Schlagerliedchen versuchte? Zumindest [weiter lesen]

CDs

Frank Turner: Die Entdeckung der Freundlichkeit?

Frank Turner gehört wohl noch immer zu den best behütetsten Geheimnissen der Musikindustrie. Im Radio und im Boulevard findet er kaum statt, doch vor allem in Großbritannien und Deutschland fahren seine bisher sieben Studioalben ordentliche [weiter lesen]

CDs

The Dark Tenor: der zweite düstere Streich heißt „Nightfall Symphony“

Ende 2014 präsentierte The Dark Tenor sein Debüt „Symphony of Light“ – ein Werk, welches atmosphärischen Pop und klassische Melodien weltberühmter Komponisten wie Tschaikowski, Beethoven oder Mozart vereint. Solche Crossover-Geschichten funktionieren schon seit Jahren außerordentlich [weiter lesen]