CDs

KRAMSKY – Indierock aus Trier

KRAMSKY aus Trier, Deutschlands ältester Stadt und Geburtsort von Karl Marx, sind bereits seit 2013 unterwegs. Zunächst als HERR BERLIN, ab 2016 haben sie sich in KRAMSKY umbenannt. Das aktuelle Album trägt den Titel “Metaego” [weiter lesen]

Aktuelles

30 für Trier – Trierer für Künstler/innen und Künstler/innen für Trier

Die Idee Da momentan und bis auf Weiteres alle Konzerte, Ausstellungen und sonstigen künstlerischen Events aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen, stehen viele Kulturschaffende (Musiker/innen, Eventorganisatoren/innen, Maler/innen, Schauspieler/innen, Ton- und Lichttechnik) vor finanziell unlösbaren Aufgaben. Die Corona-Sofort-Hilfe [weiter lesen]

Berichte

Amphitheater Trier: Zum Finale kam der Gentleman

Es war ein toller Ausklang für das diesjährige Festival im kultigen Amphitheater Trier, veranstaltet von Popp Concerts. Das Aushängeschild des deutschen Reggae himself, Tilmann Otto aka Gentleman, gab sich die Ehre. Recht unterschiedliche Musikrichtungen gab [weiter lesen]

Berichte

Die “1. Trierer Nacht der Spielleute” im Amphitheater – 27.7.2018, Bericht

Ein neues Konzept von Popp Concerts, das sich sehr vielversprechend anlässt: Die “Trierer Nacht der Spielleute” präsentierte gleich drei hochkarätige Szenebands, die sich hier zu einem ordentlichen Happening versammelt hatten. Die Vorzeichen konnten nicht besser [weiter lesen]